Kontakt
Feedback

3D-Vision
Ranger3

Großartige 3D-Performance im kleinen Gehäuse

Ihr Nutzen

  • Einzigartiger CMOS-Sensor ermöglicht höheren Durchsatz durch schnelle 3D-Messungen
  • Zuverlässige und genaue Messungen auf dunklen und hellen Oberflächen begünstigen flexible Produktion und die Umsetzung von Industrie 4.0
  • Hohe Lichtempfindlichkeit erlaubt 3D-Inspektion ohne höhere Laserleistung
  • Genaue Form-, Volumen- und Positionsmessungen für eine Vielzahl an Objekten tragen zu höherer Produktqualität bei
  • Softwareintegration nach den Standards GigE Vision und GenICam
  • Einfache mechanische Integration dank des kompakten Gehäuses, der ProFlex-Front, der Industrie-Steckverbindungen und des 4Dpro-Zubehörs

Übersicht

Großartige 3D-Performance im kleinen Gehäuse

Dank ihrer hohen Genauigkeit und bisher unerreichten Messgeschwindigkeit lassen sich Ranger3, die Streaming-Kameras der neuesten Generation, für eine breitere Palette an Anforderungen konfigurieren. Als einzigartiger, auf anspruchsvolle Bildverarbeitungsaufgaben zugeschnittener 3D-Sensor, ist Ranger3 die ideale Schlüsselkomponente für Inspektionssysteme weltweit. Die Kamera ermittelt die wahre 3D-Form eines Objekts unabhängig von dessen Kontrast oder Farbe und trägt somit zur höheren Qualität von vielen Produkten bei. Die Konformität mit den Standards GigE Vision und GenICam gewährleistet eine kostengünstige Integration. Ranger3 bietet eine großartige 3D-Performance im kleinen Gehäuse.

Auf einen Blick
  • CMOS-Sensor von SICK mit ROCC-Technologie für überlegene 3D-Performance
  • Verarbeitung von bis zu 15,4 Gigapixeln/s.
  • 3D-Profile bei 7 kHz im Vollformat
  • Sensorauflösung: 2.560 x 832 px
  • Konform mit GigE Vision und GenICam
  • 3D-, Reflexions- und Streulichtmessung in einem Gerät
  • Industriegehäuse, optional nach Schutzart IP65/67

 

Sensorlösungen für die Robotik
Robotics image
Sensorlösungen für die Robotik
Robotics image

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Egal ob Robot Vision, Safe Robotics, End-of-Arm Tooling oder Position Feedback - SICK-Sensoren befähigen den Roboter zu präziserer Wahrnehmung.
Erfahren Sie mehr

Vorteile

Ein neuer Maßstab für Highspeed-3D

Angesichts des kontinuierlich wachsenden Drucks, Produktionsprozesse immer schneller zu gestalten, Qualitätskontrollen zu perfektionieren und Lieferzeiten zu verkürzen, müssen die verschiedenen Produktionsbereiche immer optimal in den zeitlichen Gesamtrahmen passen. Mit der neuen 3D-Streaming-Kamera Ranger3 können Sie nicht nur Schritt halten, sondern die Geschwindigkeit Ihrer Prozesse sogar noch erhöhen. Damit eröffnen sich Maschinenbauern und Systemintegratoren im Bereich Vision über eine breite Anwendungspalette hinweg interessante neue Möglichkeiten.
CMOS-3D-Sensor von SICK
Schnelle und präzise Form-, Volumen- und Positionsmessungen mit der Ranger3
Herausragende 3D-Performance dank Rapid On-Chip Calculation (ROCC)

„Die Ranger3 ist eine beeindruckende Kamera, die veranschaulicht, wie ein technologischer Quantensprung neue Möglichkeiten und Märkte für 3D-Vision eröffnen kann,“ so JunYoung Lee, Managing Director bei Novitec Co. Ltd., Südkorea.

Wertschöpfung für die verschiedensten Industriezweige

Mit 3D-Kameras lassen sich zusätzlich Höhen- und Formmessdaten erheben. Diese sind in vielen industriellen Vision-Anwendungen von entscheidender Bedeutung. Streaming-Kameras Ranger von SICK kommen weltweit in den verschiedensten Branchen zum Einsatz, z. B. in der Elektronik-, Holz-, Roboter-Vision-, Kunststoff-, Gummi- oder Nahrungsmittelindustrie. Mit der Einführung der Ranger3 hat SICK die Grundlage dafür geschaffen, dass Unternehmen ihre Performance hinsichtlich Qualitätssicherung und Produktionsdurchsatz

weiter steigern können.

Ultraschnelle 3D-Inspektion – mit der Ranger3 auf der Überholspur.
Dank der hohen Lichtempfindlichkeit der Ranger3 lassen sich nun auch sehr dunkle Materialien wie Reifen genau und schnell inspizieren.
Erheblich höherer Durchsatz im Elektronikbereich dank der neuen 3D-Streaming-Kamera von SICK.

Mit der neuen 3D-Streaming-Kamera Ranger3 können Sie nicht nur Schritt halten, sondern die Geschwindigkeit Ihrer Prozesse sogar noch erhöhen. Damit eröffnen sich Maschinenbauern und Systemintegratoren im Bereich Vision über eine breite Anwendungspalette hinweg interessante neue Möglichkeiten.

ProFlex – die intelligente Befestigungstechnik für Objektiv und Filter

Das ProFlex-Konzept beinhaltet austauschbare Module, darunter eine breite Palette an Objektiven, eine Objektivschutzhaube mit Schutzart IP65 oder IP67, auswechselbare Gewindefilter und diverse Scheimpflug-Adapter. Damit lässt sich die Brennweite der Ranger3 an jedes spezifische Set-up anpassen und entsprechend optimieren. So ist sichergestellt, dass das jeweilige Objekt stets in seiner gesamten Höhe perfekt fokussiert ist.
Das ProFlex-Konzept der Ranger3 ermöglicht ein einfaches Installieren und Anpassen der kompakten Kamera an die jeweiligen Anforderungen.
Der Scheimpflug-Adapter richtet das Objektiv in einem optimalen Winkel aus und sorgt so für gestochen scharfe Aufnahmen.
Dank der Objektivschutzhaube mit Schutzart IP65 oder IP67 lässt sich die Kamera auch in anspruchsvollen Umgebungen einsetzen.

Das innovative ProFlex-Konzept von SICK ist eine intelligente Lösung für eine einfache Systeminstallation.

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Technologie3D
    Scan-/Bildwiederholrate

    46.000 3D-Profile/s, in AOI

    7.000 3D-Profile/s, Vollformat

    Streulichtmessung
    Reflexionsmessung
    3D-Messung
    SchutzartIP20, IP65 / IP67
    KonfigurationssoftwareRanger3 Studio
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben