Kontakt
Feedback

3D-Vision
IVC-3D

3D-Bildverarbeitung in ihrer einfachsten Art

Ihr Nutzen

  • Mit der IVC-3D können fortschrittliche 3D-Konturprüfungen einfach und kostengünstig durchgeführt werden
  • Kontrastunabhängig – Ihre Applikation ist auch bei veränderlicher Objektfarbe oder fehlendem Kontrast stabil
  • Werkskalibriert – liefert Ihnen metrische Messergebnisse in Echtzeit
  • Die IVC verfügt über einen OPC-Server und unterstützt Ethernet/IP, was die einfache Verbindung mit SPSen, Roboter- und anderen Steuerungen ermöglicht
  • Die IVC-3D arbeitet eigenständig. Nach der Konfiguration wird kein PC mehr benötigt.

Übersicht

3D-Bildverarbeitung in ihrer einfachsten Art

Die Smart-Kamera IVC-3D wird zur Inspektion, Lokalisierung und Messung von Objekten eingesetzt, um den Durchsatz zu erhöhen, die Produktion zu kontrollieren und die Qualität zu sichern. Applikationen, die früher auf komplizierte Kamera- und Beleuchtungstechnik angewiesen waren, können nun ganz einfach mit dieser weltweit ersten 3D-Smart-Kamera gelöst werden. Die vorkalibrierte IVC-3D vereint Bildaufnahme, Beleuchtung und Analyse in einer einzigen Kamera. Dank Lasertriangulation kann die IVC-3D drei Dimensionen erfassen. Die Erkennung von Oberflächenschäden erfolgt während der Bildaufnahme mit Tools, die unabhängig von Kontrast und Farbe-, Höhen-, Volumen- und Konturmessungen vornehmen. Dadurch können ehemals schwierige Messaufgaben nun ganz einfach gelöst werden. Die IVC-3D kann einfach über eine Bedienschnittstelle am PC konfiguriert werden und verfügt über serielle Schnittstellen und EtherNet/IP-Schnittstellen. Ein PC wird nach der Konfiguration der IVC-3D nicht mehr benötigt.

Auf einen Blick
  • Fortschrittliche 3D-Bildverarbeitung leichtgemacht
  • Unabhängig von Objektkontrast oder -farbe
  • Einfach zu bedienende graphische Bedienoberfläche für eine schnelle Applikationsentwicklung
  • Leichte Anbindung von SPS, Roboter- und anderen Steuerungen, z.B. über EtherNet/IP oder OPC
  • Nimmt bis zu 5.000 Profile pro Sekunde auf
  • Industrietaugliches robustes Metallgehäuse

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Technologie3D, LineScan, Bildanalyse
    Scan-/Bildwiederholrate5.000 3D-Profile/s
    LichtquelleSichtbares Rotlicht (Laser, 658 nm, ± 15 nm)
    SchutzartIP65 / IP67
    KonfigurationssoftwareIVC Studio
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben