Kontakt
Feedback

2D-Vision
Lector65x

Flexible Codelesung am laufenden Band

Ihr Nutzen

  • Hohe Flexibilität bei Codeposition, Objekthöhe und Transportgeschwindigkeit durch großes Sichtfeld und dynamischen Fokus
  • Kosteneffiziente, einfache und modulare Integration mehrerer Geräte, angepasst an die Breite des Transportbands
  • Minimaler Trainings- und Installationsaufwand durch intuitive Geräteeinrichtung mit Funktionstasten, Auto-Setup, integrierter Beleuchtung, Laserzielhilfe, akustischem Feedbacksignal und grüner Feedback-LED
  • Intelligente Decodieralgorithmen für höchste Leseperformance und hohen Paketdurchsatz auch bei schlecht lesbaren Codes
  • Schnelle und einfache Integration in zahlreiche industrielle Netzwerke dank 4Dpro

Übersicht

Flexible Codelesung am laufenden Band

Für höchste Performance und optimalen Durchsatz: Der kamerabasierte Codeleser Lector65x von SICK meistert die Herausforderungen in der Logistik- und Fabrikautomation. Dank seiner Bildwechselfrequenz von 40 Hz und Echtzeit-Decodierung identifiziert er zuverlässig 1D-, 2D- und direkt markierte Codes in Höchstgeschwindigkeit. Die Bildauflösung von 2/4 Megapixel ermöglicht ein großes Sichtfeld. In Kombination mit dem dynamischen Fokus wird höchste Flexibilität bei der Codepositionierung, der Objekthöhe und der Transportgeschwindigkeit erreicht. Die intuitive Geräteeinrichtung mit Funktionstasten, Auto-Setup, Laserzielhilfe, akustischem Feedbacksignal und grüner Feedback-LED reduzieren den Aufwand für Training und Installation. Über die MicroSD-Speicherkarte können Bilder oder Parametersicherungskopien abgelegt werden. Dank 4Dpro von SICK lässt sich der Lector65x in zahlreiche industrielle Netzwerke integrieren.

Auf einen Blick
  • 2/4 Megapixel Auflösung, hohe Bildwechselfrequenz von 40 Hz
  • Dynamische Fokusverstellung von Objekt zu Objekt
  • Integrierte High-Power-LED-Beleuchtung
  • Funktionstasten, Laserzielhilfe, optisches und akustisches Feedbacksignal
  • Intelligente, schnelle Decodieralgorithmen

 

4Dpro - The flexibility you need 

  • Einheitliche Anschlusstechnik
  • Einheitliche Bedienoberfläche
  • Einheitliches Zubehörkonzept
Erfahren Sie mehr

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    AufgabenstellungLesen
    SensorCMOS-Matrix-Sensor, Grauwerte
    Sensorauflösung

    2.048 px x 1.088 px

    2.048 px x 2.048 px

    Lichtquelle

    Separat als Zubehör zu bestellen

    Blau

    Weiß

    FokusEinstellbarer Fokus (manuell) / dynamische Fokussteuerung
    ObjektivC-Mount
    Optisches Format1″
    BedienerschnittstellenWebserver
    Bedienelemente2 Tasten (wählen und starten bzw. beenden von Funktionen)
    KonfigurationssoftwareSOPAS ET
    Abmessungen

    142 mm x 89 mm x 46 mm 1)

    142,8 mm x 90 mm x 106,1 mm

    • 1) Nur Gehäuse ohne Objektiv und Schutzhaube.
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben