Kontakt
Feedback

Unsere Fokusthemen

Energie. Effizienz. Transparenz: wettbewerbsfähige Lösungen von SICK.

Energie. Effizienz. Transparenz: wettbewerbsfähige Lösungen von SICK.

 

Der negative Einfluss von CO2 auf das Klima ist inzwischen unbestritten. Aber der Bedarf an Energie wächst weltweit stark durch den zunehmenden Verbrauch in den Entwicklungs- und Schwellenländern. Die Menschen müssen also noch einige Zeit mit fossilen Energieträgern leben und stehen vor der Herausforderung, den Übergang zu anderen Energiequellen zu gestalten. Durch die Transparenz der intelligenten Sensorlösungen gelingt Energieeinsparung durch Effizienzsteigerung. 

Erfahren Sie mehr

Industrie 4.0 nimmt Fahrt auf: Sensorlösungen für mobile Plattformen

Industrie 4.0 nimmt Fahrt auf: Unsere Sensorlösungen für mobile Plattformen

Flexibilität erfährt sich jetzt von selbst: Mit dem modularen Lösungsportfolio für mobile Plattformen lassen sich Spurführung, Navigation, Positionierung, Umgebungserkennung, Sicherheit und Lastenhandling jetzt einfach realisieren. Von Klein-FTS oder AGCs (Automated Guided Carts), bis hin zum spezialisierten AGV (Automated Guided Vehicle) adressieren Sensorlösungen von SICK den gesamten Bereich der fahrerlosen Transportfahrzeuge.

Erfahren Sie mehr

Zusammenarbeit auf Augenhöhe: Sensorlösungen für die Robotik

Zusammenarbeit auf Augenhöhe – Sensorlösungen für die Robotik

Mensch und Roboter rücken immer enger zusammen. Dabei spielen Sensoren von SICK eine entscheidende Rolle. Sie befähigen den Roboter zu präziserer Wahrnehmung – die Voraussetzung für eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe bei allen Herausforderungen der Robotik: Robot Vision, Safe Robotics, End-of-Arm Tooling und Position Feedback.

Erfahren Sie mehr

More than a vision: Lösungen zur Identifikation

More than a vision – Identifizieren in drei Dimensionen

 

RFID, laserbasierte Barcodescanner und kamerabasierte Codeleser: Um Identifikationsaufgaben wirklich effizient zu lösen, brauchen Sie mehr als nur eine Technologie. Mit SICK haben Sie die Wahl: SICK ist seit Jahrzehnten Vorreiter für Kamera- und Vision-Lösungen, Marktführer im Bereich des industriellen Codelesens und Innovator der RFID-Technologie. Ob einzeln oder in einer Applikation vereint – mit drei Technologien löst SICK Ihre Identifikationsaufgaben zuverlässig und effizient.

Erfahren Sie mehr

From micron to mile: Distanz- und LiDAR-Sensoren in allen Dimensionen.

Distanz- und LiDAR-Sensoren – From micron to mile. In all dimensions.

Mobilität, Infrastruktur, Logistik oder Produktion. Die Automatisierung schreitet in allen Bereichen unaufhaltsam voran. Ganz vorn dabei: Distanzsensoren sowie Mess- und Detektionslösungen von SICK. Als intelligente Datenquellen liefern sie präzise Informationen für nahezu jede Anwendung. Über alle Distanzen, in allen Umgebungen. Ausgestattet mit hoch entwickelten Technologien und vielfältigen Schnittstellen. 

Erfahren Sie mehr

SICK AppSpace: Freiraum für Ihre Ideen und Lösungen

SICK AppSpace – Freiraum für Ihre Ideen und Lösungen

Eine spezifisch auf Ihre Anforderungen abgestimmte und leicht bedienbare Sensorlösung zu finden ist zeitaufwendig, schwierig oder gar unmöglich? Nicht mit dem Eco-System SICK AppSpace, bei dem der Applikationsentwickler die Lösung selbst bestimmt. Intelligente Softwaretools, leistungsfähige, programmierbare Geräte und eine dynamische Entwickler-Community bilden die Grundlage für individuelle Sensorlösungen.

Erfahren Sie mehr

Lückenlos vernetzt: industrielle Kommunikation und Sensorintegration

Seamlessly networked: industrial communication and sensor integration

Vernetzte Produktions- und Steuerungsprozesse in komplexen Maschinenumgebungen bestimmen die industrielle Zukunft. Sensor Intelligence ist die Voraussetzung für die hochkomplexe Verarbeitung der physikalischen Signale zu Sensorinformationen: Mit der Intelligenz von Sensorsystemen unterstützen wir dynamische, echtzeitoptimierte und sich selbst organisierende Industrieprozesse schon heute.

Erfahren Sie mehr

Senkrechtstarter in der Objektdetektion: smarte Lichttaster und Lichtschranken

Die Senkrechtstarter in der Objektdetektion

Wenn es glitzert, spiegelt und wackelt, starten die smarten Lichttaster und Lichtschranken W16 und W26 richtig durch: Sie lieben Herausforderungen. Dank neuer Technologien detektieren sie speziell glänzende, unebene, perforierte und transparente Objekte zuverlässiger denn je. Unerwünschte Lichtreflexe werfen sie nicht aus der Bahn. Die Senkrechtstarter der Objektdetektion lassen sich nicht blenden, sie wissen, was Sache ist.

Erfahren Sie mehr

Baggage Connection: Laser-, Kamera- und RFID-Technologie für die Gepäckverfolgung

The Baggage Connection – Laser-, Kamera- und RFID-Technologie für die Gepäckverfolgung

End-to-end-Baggage-Tracking beschreibt die große Herausforderung bei der Gepäckabfertigung, vor die sich Fluggesellschaften, Flughafenbetreiber und Bodenabfertiger gestellt sehen. Aufgegebene Gepäckstücke müssen vom Beginn bis zum Ende einer Flugreise zuverlässig verfolgt werden können. SICK setzt sich zum Ziel, die lückenlose Gepäckverfolgung entsprechend der Resolution 753 der IATA Hand in Hand mit den Kunden umzusetzen.

Erfahren Sie mehr

DRIVING YOUR INDUSTRY 4WARD: Sensorintelligenz als Fundament für Industrie 4.0

DRIVING YOUR INDUSTRY 4WARD – Sensorintelligenz als Fundament für Industrie 4.0

DRIVING YOUR INDUSTRY 4WARD ist der Anspruch. Die Zukunft ist jetzt. Die vierte industrielle Revolution definiert sich als datenbasierte, vernetzte und sich selbst steuernde Wertschöpfungskette in Produktion und Logistik und ist in vollem Gange. Weltweit. Vernetzte Produktions- und Steuerungsprozesse in komplexen Maschinenumgebungen sind keine Zukunftsmusik mehr.

Erfahren Sie mehr

Position und Bewegung messen: Encoder und Neigungssensoren von SICK

Encoder und Neigungssensoren

Encoder und Neigungssensoren von SICK ermöglichen die exakte und effektive Geschwindigkeitsmessung und Positionsbestimmung. Sie wandeln empfangene Signale umgehend in Daten um und leiten diese Daten an eine Prozesssteuerung oder Cloud weiter. Das Produktprogramm reicht von Motor-Feedback-Systemen für die Antriebstechnik bis hin zu Encodern für den Maschinenbau.

Erfahren Sie mehr

Effizient unterwegs: Automatisierung wird mobil

Fokus Mobile Application Thumbnail

Der rasante Fortschritt in der Elektronik und Sensorik bestimmt heute den Innovationsgrad von mobilen Arbeitsmaschinen. Hersteller und Anwender von Land- und Forstmaschinen, Bau- und Bergbaumaschinen sowie Sonder- und Kommunalfahrzeugen machen sich das Potenzial intelligenter Sensoren zunutze.

Erfahren Sie mehr

Upgrade auf das nächste Level: Automatisierung in der Elektronikindustrie

Automation in Electronics

Die Elektronikindustrie ist eine treibende Kraft des industriellen Fortschritts. Sie erspürt Marktveränderungen deshalb stets sehr früh und sehr deutlich. Produktlebenszyklen werden immer kürzer und die Qualitätsanforderungen immer höher, was die Branche derzeit vor große Herausforderungen stellt.

Erfahren Sie mehr

Flexible Manufacturing: Flexibilität und Produktivität im Einklang

Flexibility and Productivity Working in Harmony

Losgröße 1 und individualisierte Massenprodukte sind die Schlagworte von Industrie 4.0. Um diese umzusetzen, muss eine Maschine oder Anlage mit variabler Produktzuführung umgehen können und sich an unterschiedliche Formate anpassen lassen. Sensoren und Aktoren ermöglichen eine solche Anpassung. Beliebige Produktgrößenformen können flexibel auf einer Maschine möglich sein.

Erfahren Sie mehr

Einfach zuverlässig, einfach effizient: mehr Qualität im Blick

Reliable sensors

Um die Realität sicher und zuverlässig zu erfassen, braucht es im industriellen Umfeld viel mehr als nur eine Vision. Deshalb bietet SICK ein breites Spektrum an Vision-Sensoren, angefangen von kompakten, einfach zu integrierenden Geräten über konfigurierbare Stand-alone-Lösungen bis hin zu programmierbaren Hochgeschwindigkeitskameras für höchste Anforderungen.

Erfahren Sie mehr

The future of industrial safety: Sicherheit und Produktivität vernetzen

Networking

Die Fabrik der Zukunft wird die Trennung von Mensch und Maschine wieder mehr und mehr auflösen. Es wird Teams geben, in denen z. B. Roboter und Menschen zusammenarbeiten. Das erfordert eine andere Art der Sicherheit, da hochflexibel auf verschiedene Situationen reagiert werden muss.

Erfahren Sie mehr

Lokal präsent, global vernetzt: mit SICK zur passenden Lösung

Global Solutions

Bereits vor über 40 Jahren hat SICK damit begonnen, seine Präsenz in den verschiedenen Weltregionen auszubauen. Somit ist SICK für Kunden weltweit jederzeit vor Ort erreichbar – eine Grundvoraussetzung zur Entwicklung kundenspezifischer Lösungen. Innovationen lösen dabei eine Vielzahl von Aufgabenstellungen in unterschiedlichsten Branchen auf intelligente, effiziente und präzise Weise.

Erfahren Sie mehr

Vernetzte Produktion: Sensorintelligenz in der gesamten Lieferkette

Networked Production

Die Industrie steht vor der Herausforderung, Maschinen und übergreifende IT-Systeme in der Produktion miteinander zu vernetzen. Dahinter steht das Bedürfnis, einen Überblick über alle Fertigungs- und Logistikprozesse entlang der gesamten Lieferkette bis hin zur Auftragsabwicklung und Kundenbelieferung zu bekommen. Dabei ist Transparenz aller Daten erforderlich, um Güter auch bis hin zu Losgröße 1 flexibel und effizient produzieren zu können.

Erfahren Sie mehr

Nachweislich sicher: Sensorlösungen für Lebensmittelqualität

Reliable sensor solutions

Fortschritte in der Lebensmitteltechnologie, die Globalisierung des Handels, aber auch die veränderten Ernährungsgewohnheiten haben neue Rahmenbedingungen für die Erzeugung und den Konsum von Lebensmitteln geschaffen. Die Nahrungsmittelketten werden zunehmend globaler und immer komplexer. Informationen über Herkunft, Qualität und Sicherheit der Lebensmittel sind deshalb für Verbraucher und Lebensmittelindustrie gleichermaßen bedeutend.

Erfahren Sie mehr

Saubere Prozesse: Ressourceneffizient produzieren

Ressource-Efficient Production

Um im industriellen Umfeld optimale Prozesse zur Erhaltung einer sauberen, lebenswerten Umwelt gewährleisten zu können, ist die automatische Messung und Überwachung von Prozessparametern erforderlich. Zudem müssen Ausfälle und Störungen im Prozessablauf vermieden werden. Sensoren und Systeme von SICK für die Analysen- und Prozessmesstechnik erreichen in allen Bereichen der Prozessüberwachung höchste Messgenauigkeit und Sicherheit.

Erfahren Sie mehr

Flexibility in Logistics: Individualisierung und Produktivität im Einklang

Individualization

Kunden und Partner wünschen sich heute ein Höchstmaß an Wahlfreiheit und erwarten einen größeren Individualisierungsgrad von Produkten und Dienstleistungen. Gleichzeitig wird mehr Transparenz, beispielsweise in logistischen Prozessen verlangt. Anforderungen, die sich auf die gesamte Wertschöpfungskette auswirken und scheinbar im Widerspruch zu Effizienz und mehr Produktivität stehen.

Erfahren Sie mehr

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie eine individuelle Beratung?

Kontaktieren Sie uns 

Nach oben