Bewerbungstipps

Informationstechnik
Informationstechnik
Bewerbungstipps
  • Bewirb dich früh genug (im Sommer im Jahr vor dem gewünschten Start)
  • Nimm dir genügend Zeit für deine Bewerbung – die Bewerbung soll aussagekräftig sein!
  • Achte auf die richtige Reihenfolge und die Vollständigkeit.
    • ggf. Deckblatt, gerne mit Bild
    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Anlagen (die letzten 3 Zeugnisse, Bescheinigungen, Zertifikate)
  • Am besten ist, wenn du du alle Dokumente in einem einzigen pdf-Dokument einreichst. Das macht es für uns übersichtlicher.
  • Deine Bewerbung sollte insgesamt inhaltlich strukturiert und übersichtlich sein.
  • Achte auf korrekte Rechtschreibung, Satzbau und Formulierung
Tipps zum Anschreiben
  • Fülle deine Bewerbung mit Leben und erzähl uns etwas über dich als Person, damit wir ein gutes Bild von dir machen können. Erwähne zum Beispiel, was deine Hobbies sind und was du gerne in deiner Freizeit erlebst
  • Überlege dir, was dich von den anderen Bewerbern unterscheidet und was deine Motivation ist
  • Vermittle uns, was dich an dem Ausbildungsberuf oder dem dualen Studium interessiert Erzähl uns von deinen Erfahrungen im Praktikum. Welche Aktivitäten haben dir dort besonders gut gefallen?
  • Beschreibe uns, wie du auf SICK aufmerksam geworden bist. Uns ist wichtig, dass du den Text selbst formulierst. Schließlich wollen wir dich kennen lernen.
Tipps zum Lebenslauf
  • Schreibe deinen Lebenslauf chronologisch, du beginnst mit deiner zuletzt ausgeübten bzw. jetzigen Tätigkeit (Schule, Auslandsaufenthalt, Ausbildung etc.)
  • Gestalte deinen Lebenslauf informativ und übersichtlich.
  • Wenn du dich entscheidest, ein Bild einzufügen, wähle ein professionelles Portrait und kein selbstgemachtes Freizeitbild.
  • Praktikum, Aushilfs- und/oder Ferienjob, ehrenamtliche Tätigkeiten, Sporttrainer etc. sind alles Informationen über dich, die in deinen Lebenslauf gehören. Gerne darfst du uns zu diesen Bereichen auch im Anschreiben etwas erzählen.
  • Gerne erfahren wir auch welche Hobbies du in deiner Freizeit betreibst und was dich sonst noch interessiert.
Der Bewerbungsprozess bei SICK
SICK Ausbildung Bewerbungsprozess bei SICK Grafik
Der Bewerbungsprozess bei SICK
SICK Ausbildung Bewerbungsprozess bei SICK Grafik
  • Onlinebewerbung

    Bitte bewirb dich über unser Bewerbungsportal. Nach deiner Registrierung kannst du dort deine vollständigen Bewerbungsunterlagen als pdf-Dateien hochladen (siehe Tipps dazu weiter oben), deine Daten wie z.B. deinen schulischen Werdegang direkt online eingeben und Angaben zum gewünschten Standort und dem Wunschberuf oder den Alternativ-Berufen machen.

    Deine Bewerbung kommt dann bei uns an und wird auf Vollständigkeit überprüft. Sollten Zeugnisse fehlen, oder Daten unklar sein, melden wir uns per E-Mail bei dir.

    Unser Auswahlverfahren startet im Juni/Juli. Sobald die ersten Bewerbungen eingegangen sind kann es sein, dass die ersten Plätze vergeben sind. Unser Tipp ist daher: Bewirb dich rechtzeitig und warte nicht zu lange mit deiner Bewerbung! Wenn dein Wunschberuf im Bewerbungsportal nicht mehr angezeigt wird, sind alle Stellen bereits besetzt.

  • Onlinetest

    Im zweiten Schritt des Bewerbungsverfahrens bekommst du per E-Mail die Einladung zu einem Onlinetest. Du hast dann 10 Tage Zeit, den Test zu absolvieren. Der Test beinhaltet berufsspezifische Aufgaben, Aufgaben zum logischen Denken, dem Umgang mit Zahlen und Aufgaben zum sprachlichen Denken. Aber keine Angst, der Test ist für Schüler/innen ausgelegt und gut zu machen. Such dir einen ruhigen Ort und los geht’s!

    Im nächsten Schritt schauen sich die Ausbilder/-innen deine Unterlagen und die Testergebnisse an und entscheiden, wen sie zum Auswahltag einladen möchten.

  • Auswahltag

    Beim Auswahltag laden wir dich zu SICK ein und du hast die Möglichkeit, die Ausbilder/-innen und die Ausbildung bei SICK kennenzulernen! Du gibst uns wiederum die Gelegenheit, dich besser kennenzulernen und zu prüfen, ob du aus unserer Sicht zu SICK passt. Du kannst dich als Person vorstellen und hast die Möglichkeit, uns in Einzel- und Teamaufgaben zu zeigen, warum wir dich einstellen sollten. Ganz wichtig ist auch: An diesem Tag hast du als Bewerber/in die Möglichkeit, die Ausbildungsabteilung zu sehen und für dich zu prüfen, ob es dir bei uns gefällt. Du kannst alle deine Fragen loswerden!

    Die erste Aufgabe ist eine Präsentation über dich selbst – wir wollen dich kennenlernen! Die genaue Aufgabenstellung schicken wir dir per E-Mail mit der Einladung zu. Wir freuen uns, wenn du an diesem Tag auch eigene Projekte oder Fotos mitbringst, die dich als Person beschreiben. Zeig uns, wer du bist!

    Uns ist bewusst, dass du an diesem Tag aufgeregt sein wirst. Wir geben unser Bestes, dass es dir bei uns auch gefällt. Zieh dich so an, wie es zu dir passt – du sollst dich wohlfühlen! Ins geschäftliche Umfeld passt am besten eine saubere Jeans und ein Hemd / eine Bluse oder ein ordentliches T-Shirt.

    Am Ende des Auswahltages erhältst du ein Feedback, wie wir dich in den Aufgaben wahrgenommen haben und wie es zeitlich weitergeht. Du hast auch die Möglichkeit, im Einzelgespräch mit dem/der Ausbilder/in deine individuellen Fragen zu stellen.

  • Zusage

    Nach dem Auswahltag treffen unsere Ausbilder/-innen die Entscheidung, ob du eine Zusage bekommst. Je nach Fortschritt im Auswahlverfahren kann es auch einige Zeit dauern, bis wir uns melden. Solltest du in der Zwischenzeit Fragen haben, darfst du dich jederzeit telefonisch (07681/202-3104) oder per Mail (ausbildung@sick.de) an uns wenden!

    Wenn du eine Zusage bei uns bekommen hast laden wir dich gemeinsam mit deinen Eltern zu einer feierlichen Vertragsunterzeichnung ein, die im nächsten Frühjahr stattfinden wird. Dort lernst du auch deine Mit-Azubis kennen und unterschreibst deinen Ausbildungs- bzw Studienvertrag.

Du möchtest dich bei uns bewerben?
Online-Bewerbung für Auszubildende
Du möchtest dich bei uns bewerben?
Online-Bewerbung für Auszubildende