Kontakt
Feedback

Kundenspezifische Analysensysteme
MKAS Compact

Platzsparendes Wandaufbausystem für Emissions- und Prozessmessungen

Ihr Nutzen

  • Platzsparendes Komplettsystem
  • Durch das modulare Konzept an die Messaufgabe anpassbar
  • Zuverlässig durch Einsatz vielfach bewährter Systemkomponenten
  • Erfüllt die Anforderungen an eine automatische Messeinrichtung gemäß EU-Standards, besonders EN 15267

Die genauen Gerätespezifikationen und Leistungsdaten des Produkts können abweichen und sind abhängig von der jeweiligen Applikation und Kundenspezifikation.

Übersicht

Platzsparendes Wandaufbausystem für Emissions- und Prozessmessungen

Das Analysensystem MKAS Compact ist eine komplette Messeinrichtung in einem kompakten Wandaufbaugehäuse. Der platzsparende Systemschrank wurde für maximal 2 Analysatoren S710 oder SIDOR und eine kompakte Gasaufbereitungseinheit konzipiert. Das System erfüllt alle Anforderungen an eine automatische Messeinrichtung. Es kann auch durch weitere Komponenten modifiziert werden.

Auf einen Blick
  • Kompakter Analysenschrank
  • Für maximal 2 Analysatoren S710 oder SIDOR oder NOx-Konverter
  • Umfasst alle wichtigen Systemkomponenten
  • Betriebsfertig verdrahtet und geprüft

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick
    MessgrößenCH4, CO, CO2, NO, NO2, N2O, O2, SO2
    Prozesstemperatur

    Eingang Analysensystem: 0 °C ... +200 °C

    Prozess: 0 °C ... +900 °C
    Abhängig von der Entnahmesonde

    Schutzart

    Standard: IP54

    Mit Kühlgerät: IP34
    Für äußeren Kühlkreislauf

    SchnittstellenRS-485 (Option)
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben