Kontakt
Feedback

Fahrerassistenzsysteme
APS

Kollisionsfreier Pushback auf dem Vorfeld

Ihr Nutzen

  • Vermeidung von Kollisionen und Unfällen reduziert Reparaturkosten und Stillstandszeiten
  • Effiziente und reibungslose Pushback-, Umschlepp- und Werftschleppvorgänge für hohe Flugzeugschlepperverfügbarkeit
  • Unterstützung und Entlastung des Fahrers für sicheres Manövrieren des Flugzeugs
  • Erkennung und Identifikation von mobilen und statischen Hindernissen, ohne Einsatz von RFID-Transpondern
  • Niedrige Fehlalarmrate durch situativ anpassbare Warnstrategie
  • Automatische Fehlererkennung und gezielte Wartung durch Selbstdiagnose
  • Einfache Installation und Bedienung durch integrierten Installationsassistenten

Übersicht

Kollisionsfreier Pushback auf dem Vorfeld

Das Fahrerassistenzsystem APS (Aircraft Protection System) ist für das kostengünstige Nachrüsten an Flugzeugschleppern konzipiert. Es warnt zuverlässig vor Kollisionen mit anderen Bodenfahrzeugen und der Flughafeninfrastruktur und unterstützt damit den Fahrer beim Pushback-, Umschlepp- oder Werftschleppvorgang. Auf einem Display werden alle Hindernisse im Umfeld des Flugzeugs angezeigt. Wird ein Hindernis in unmittelbarer Nähe des Flugzeugs detektiert, erhält der Fahrer eine akustische und visuelle Warnung. So lässt sich der Flugzeugschlepper rechtzeitig stoppen und Kollisionen können vermieden werden.

Auf einen Blick
  • Visuelle und akustische Warnung
  • Integrierte Erkennung des Flugzeugtyps und realitätsgetreue Visualisierung
  • Anwendungsspezifische Warnstrategie basierend auf Fahrzeugbewegung
  • Einstellbare Sicherheitsabstände
  • Selbstdiagnosefunktion
  • Integrierter Installationsassistent

Anwendungen

Downloads

Nach oben