Kontakt
Feedback

Streulicht-Staubmessgeräte

Niedrige Staubkonzentrationen zuverlässig erfassen

Das Messprinzip der Lichtstreuung an Staubpartikeln erlaubt das Erfassen selbst sehr geringer Staubkonzentrationen. Je nach den anlagenspezifischen Erfordernissen kommt dabei die Vorwärts- oder die Rückwärtsstreuung zum Einsatz. Beide Messprinzipien liefern stabile und reproduzierbare Messergebnisse. Unabhängig von der Gasgeschwindigkeit, Feuchte oder Ladung der Staubpartikel.

Filtern nach:

7 Treffer:

Treffer 1 - 7 von 7

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Produktfamilie FWE200DH
Zuverlässige Staubmessung in nassen Gasen
  • Für sehr niedrige bis mittlere Staubkonzentrationen
  • Gasentnahme und Gasrückführung kombiniert in einer Sonde
  • Verschmutzungskontrolle
  • Automatische Kontrolle von Null- und Referenzpunkt
  • Einfache Parametrierung und komfortable Bedienung – optional über zusätzliches Remote-Display
  • Integrierte Systemüberwachung zur frühzeitigen Erkennung von Wartungsbedarf
Produktfamilie DUSTHUNTER SP30
Intelligent messen. Kosten senken.
  • Eigenständiges Messgerät — mit oder ohne Steuereinheit MCU
  • Automatische Überwachung von Null- und Referenzpunkt
  • Integrierte Spüllufteinheit als Option
  • Installation von einer Kanalseite
  • Robuster und kompakter Aufbau
  • Keine beweglichen Teile im Kanal
Produktfamilie DUSTHUNTER SB30
Kontinuierliche Messung von kleinen und mittleren Staubkonzentrationen
  • Für kleine bis mittlere Staubgehalte
  • Einfache Installation von einer Seite
  • Automatische Prüfung von Null- und Referenzpunkt
  • Für mittlere bis große Kanaldurchmesser
Produktfamilie DUSTHUNTER SB50

Das Staubmessgerät mit Streulichtmessung rückwärts

  • Für kleine bis mittlere Staubgehalte
  • Installation von einer Seite
  • Automatische Prüfung von Null- und Referenzpunkt
  • Automatische Kompensation der Hintergrundstrahlung, daher kein Lichtabsorber erforderlich
  • Für mittlere bis große Kanaldurchmesser
Produktfamilie DUSTHUNTER SB100
Das eignungsgeprüfte Staubmessgerät mit Streulichtmessung rückwärts
  • Für sehr kleine bis mittlere Staubgehalte
  • Installation von einer Seite
  • Verschmutzungskontrolle
  • Automatische Prüfung von Null- und Referenzpunkt
  • Automatische Kompensation der Hintergrundstrahlung, daher kein Lichtabsorber erforderlich
  • Für mittlere bis große Kanaldurchmesser
Produktfamilie DUSTHUNTER SP100
Die Lanzen-Ausführung mit Streulichtmessung vorwärts
  • Installation von einer Seite
  • Für sehr kleine bis mittlere Staubgehalte
  • Automatische Prüfung von Null- und Referenzpunkt
  • Verschmutzungskontrolle
  • Hastelloy-Lanze für korrosive Gase erhältlich
  • Für kleine bis mittlere Kanaldurchmesser
  • Geräteausführung für Ex-Zone 2
Produktfamilie FWE200
Extraktives Staubmesssystem für nasse Gase
  • Für sehr niedrige bis mittlere Staubkonzentrationen
  • Gasentnahme und Gasrückführung kombiniert in einer Sonde
  • Verschmutzungskontrolle
  • Automatische Kontrolle von Null- und Referenzpunkt

Treffer 1 - 7 von 7

Nach oben