Kontakt
Feedback

Smart Sensors für Smart Tasks

Die richtige Information direkt aus dem Sensor

Smart Tasks verarbeiten die Detektions- oder Messsignale eines Sensors und entlasten damit den Maschinenentwickler bei der Erstellung des Steuerungsprogramms und die Steuerung selbst. Insbesondere bei schnellen, sensornah ablaufenden Teilprozessen einer Anlage ist es sinnvoll, Detektionssignale dezentral weiterzuverarbeiten. Das spart Zeit bei der Datenauswertung in der Steuerung, beschleunigt Maschinenprozesse und macht hochperformante, kostenintensive Zusatzhardware überflüssig.
Site map

Smart Tasks im Überblick

  • Entlastung der Maschinensteuerung durch dezentrale Signalauswertung im Sensor
  • Schnellere Signalerfassung und -verarbeitung, da Rohdatenübertragung in die Steuerung entfällt
  • Smart Tasks liefern die Informationen, die der Anlagenprozess tatsächlich benötigt – keine gesonderte Datenaufbereitung in der Steuerung notwendig
Nach oben