SICK AppSpace SensorApps
Pallet Pocket Detection

3D Snapshot – zur Erkennung und Positionsbestimmung von Palettenaussparungen

Ihr Nutzen

  • Automatisierte Erkennung von Palettenaussparungen nahezu jedes Palettentyps
  • Zuverlässige Positionsbestimmung von Paletten
  • Kurze Prozesszeit für die Palettenaufnahme
  • Steigert die Effizienz von Flurförderzeugen in der Logistik
  • Geringer Wartungsaufwand durch stabile App-Hardware-Kombination
  • Einfache Integration an Flurförderzeugen

Übersicht

3D Snapshot – zur Erkennung und Positionsbestimmung von Palettenaussparungen

Die Ein- und Auslagerung von Ladung mithilfe von Flurförderzeugen erfordert präzises Erfassen von Lagerplatz und Palette, insbesondere in großer Höhe. Damit z. B. ein automatisierter Gabelstapler eine Palette korrekt aufnimmt und transportiert, muss er die Palettenaussparungen exakt erkennen. Hierfür stellt die SensorApp Pallet Pocket Detection die erforderlichen Daten bereit. Sie läuft direkt auf dem 3D-Vision-Sensor Visionary-T AP von SICK. Die für die Palettenaufnahme erforderlichen Messwerte werden auf dem Sensor vorverarbeitet, ausgewertet und anschließend an die Steuerung des automatisierten Gabelstaplers übergeben. Die SensorApp Pallet Pocket Detection basiert auf SICK AppSpace und lässt sich als fertige, applikationsspezifische Key App auf den Sensor laden.

Auf einen Blick
  • SensorApp für die automatisierte Positionsbestimmung von Paletten
  • Verarbeitung von Distanzwerten mit 144 x 176 Pixeln pro Aufnahme
  • Arbeitsbereich: 1,5 m bis 3 m
  • < 800 ms Prozessierungszeit für die Detektion der Koordinaten

 

Mit SICK gelingt machine vision
Individuell und einfach zu konfigurierende 2D- und 3D-Bildverarbeitung – dank SICK AppSpace
Mit SICK gelingt machine vision
Individuell und einfach zu konfigurierende 2D- und 3D-Bildverarbeitung – dank SICK AppSpace
Mit SICK gelingt machine vision

Individuell und einfach zu konfigurierende 2D- und 3D-Bildverarbeitung – dank SICK AppSpace

Erfahren Sie mehr

Vorteile

Erweitern Sie mit SensorApps von SICK die Funktionalität der 3D-Vision-Kameras Visionary-T AP.

Automatisierte Erkennung von Palettenaussparungen bei nahezu allen gängigen Palettentypen.

Kurze Prozesszeiten für die Palettenaufnahme steigern die Effizienz von Flurförderzeugen in der Logistik.

Einfache Integration von Sensor und App in Flurförderzeuge.

Die SensorApp Pallet Pocket Detection von SICK ermöglicht eine zuverlässige Positionsbestimmung von Paletten. Gleichzeitig verringert sich durch die App der Wartungsaufwand. Pallet Pocket Detection eignet sich nicht nur für neue Flurförderzeuge, sondern als einfache Nachrüstlösung auch für solche, die bereits im Einsatz sind.

Unterstützte Produkte

Produkte

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Aufgabenstellung3D-Positionsbestimmung und Erkennung von Palettenaussparungen
    Technologie3D Snapshot
    SpracheEnglisch
    Unterstützte Produkte

    V3S140-2AAAAAA

    V3S140-2AABAAB

    Minimale Bildschirmauflösung176 px x 144 px
    Unterstützte BrowserGoogle Chrome (Version 77 oder höher)
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads