Sicherheitssysteme für Roboter
Safe Robotics Area Protection / sBot Speed – YA

SYS/BOT-YASP4020101MS3
1117273
Im Lieferumfang enthalten: SAPPB2D-08XS006 (1), MICS3-AAAZ55AZ1P01 (1), UE410-4RO4 (2), FX3-XTIO84002 (2), FX3-MPL000001 (1), FX3-CPU000000 (1)
Hinweis: Mit dem Kauf akzeptieren Sie die unter Downloads > Dokumentationen abrufbare Produktbeschreibung in Verbindung mit den Allgemeine Vertragsbedingungen für die Überlassung von Softwareprodukten (AVB Software SICK).
Stück
Kurzlink kopieren
    • Merkmale
      VariantesBot Speed – YA
      ProdukttypSystem (Hardware und Software)
      RobotersteuerungYaskawa: DX200, YRC1000, YRC1000micro
      Stoppvorgang des RobotersMit Geschwindigkeitsreduzierung
      Wiederanlauf des RobotersAutomatisch
      Schnittstellen
      KommunikationsschnittstelleDiskrete I/Os
      Sicherer Zustand im FehlerfallDie sicherheitsgerichteten Halbleiterausgänge befinden sich im AUS-Zustand.
      SicherheitslaserscannermicroScan3 Core I/O
      Schutzfeldreichweite5,5 m
      SicherheitsaufgabeGefahrbereichsabsicherung
      Betriebsumgebungstemperatur–10 °C ... +50 °C
      Lagertemperatur–20 °C ... +50 °C
      Luftfeuchtigkeit90% bei 50 °C (EN 61131-2)
      Enthaltene SicherheitssteuerungFlexi Soft (CPU0)
      Art der SicherheitssteuerungProgrammierbar
      Spannungsversorgung
      Anschlussart SpannungsversorgungFür das System ist eine externe Spannungsversorgung notwendig.
      Die externe Spannungsversorgung muss gemäß IEC 60204-1 einen kurzzeitigen Netzausfall von 20 ms überbrücken. Geeignete Netzteile sind bei SICK als Zubehör erhältlich.
      Versorgungsspannung UV24 V DC (16,8 V DC ... 28,8 V DC)
      Performance LevelPL d (ISO 13849-1)
      Lieferumfang

      Sicherheitslaserscanner microScan3 Core I/O

      Flexi-Soft-Hauptmodul FX3-CPU0

      Flexi-Soft-Systemstecker FX3-MPL0

      2 x Flexi-Soft-I/O-Modul FX3-XTIO

      2 x Flexi-Soft-Relaismodul UE410-4RO4

      Software (Flexi Soft Designer Projektdatei mit Steuerlogik, Vorkonfigurationsdatei für microScan3 Core I/O, Yaskawa-spezifischen Einstellungen, Betriebsanleitung, Schaltungsbeispiel und SISTEMA-Datei)

    • Funktionen
      Not-Halt
      Im Notfall stillsetzen
      Unerwarteten Wiederanlauf nach Not-Halt verhindern
      Sicherheitshalt auslösen
      Automatisches Rücksetzen und Wiederanlauf mit sicherer Sequenzüberwachung
      Sicherheitsbewertete überwachte Geschwindigkeit
      Sicherheitsbewertete überwachte Geschwindigkeit auslösen
      Feldsätze umschalten
      Betriebsart
      Betriebsartenwahl (in Robotersteuerung implementiert)
      Zustimmungseinrichtung - Manuelle Betriebsart (in Robotersteuerung implementiert)
    • Klassifikationen
      eCl@ss 5.027279090
      eCl@ss 5.1.427279090
      eCl@ss 6.027279090
      eCl@ss 6.227279090
      eCl@ss 7.027279090
      eCl@ss 8.027279090
      eCl@ss 8.127279090
      eCl@ss 9.027279090
      eCl@ss 10.027279090
      eCl@ss 11.027279090
      eCl@ss 12.027279090
      ETIM 5.0EC001449
      ETIM 6.0EC001449
      ETIM 7.0EC001449
      ETIM 8.0EC001449
      UNSPSC 16.090132151705

    Technische Zeichnungen

    SYS/BOT-YASP4020101MS3
    Maßzeichnung
    SYS/BOT-YASP4020101MS3
    Maßzeichnung FX3-XTIO, FX3-XTDI
    SYS/BOT-YASP4020101MS3
    Maßzeichnung FX3-CPU0