Berührungslose Sicherheitsschalter
RE2

Einfache und bewährte berührungslose Türüberwachung

Ihr Nutzen

  • Lange Produktlebensdauer durch verschleiß- und wartungsarmen Aufbau
  • Performance Level PL e gemäß EN ISO 13849 mit nur einem Sicherheitsschalter in Verbindung mit geeignetem Sicherheitsbaustein
  • Hohe Maschinenverfügbarkeit durch große Toleranzen gegenüber Türversatz
  • Die Geräte sind einfach zu reinigen, dadurch sind sie für den Einsatz in stark verschmutzten Bereichen oder Applikationen mit strengen Hygienevorschriften besonders gut geeignet
  • Schnelle Diagnose über LED-Statusanzeige (RE27)
  • Mit Flexi Loop: sichere Reihenschaltung inklusive Diagnose bei geringem Verdrahtungsaufwand

Übersicht

Einfache und bewährte berührungslose Türüberwachung

Die magnetischen Sicherheitsschalter RE2 sind mit antivalenten Schließer-/Öffnerkontakten bzw. äquivalenten Schließerkontakten ausgestattet, die mit kodierten magnetischen Betätigern direkt angesprochen werden. Magnetische Sicherheitsschalter werden in Bereichen mit starker Verschmutzung eingesetzt. Sie sind einfach zu reinigen und können dadurch hohe Hygienestandards erfüllen. Ihr Funktionsprinzip erlaubt größere Toleranzen; deshalb sind sie dort geeignet, wo eine präzise Führung der Schutzeinrichtung schwierig ist.

Auf einen Blick
  • Ansprechbereich bis 9 mm
  • 2 oder 3 Kontakte
  • Bis Performance Level PL e (EN ISO 13849)
  • Sensoren mit Steckverbinder oder angeschlossener Leitung
  • LED-Zustandsanzeige (RE27)
  • Flexi-Loop-kompatibler M12-Steckverbinder (abhängig von der Variante)

Vorteile

Zuverlässige Funktionalität für die berührungslose Türüberwachung

Der magnetische Sicherheitsschalter RE2 dient der Überwachung von Türen und Klappen bis IP67. Er überzeugt durch eine hohe Lebensdauer, einen verschleiß- und wartungsarmen Aufbau sowie eine platzsparende Montage. Gleichzeitig bietet der RE2 auch bei ungünstigen Umgebungsbedingungen, wie z.B. starken Verschmutzungen, zuverlässige Funktionalität.

Wartungsarm bei einfacher Reinigung

Eine verschleißarme Wirkungsweise sorgt für einen längeren Wartungszyklus und eine höhere Maschinenverfügbarkeit.
Ohne Rillen und Öffnungen lässt sich der RE2 ganz einfach reinigen und eignet sich für den Einsatz an Türen und Klappen bis IP67 sowie in stark verschmutzten Bereichen.

Hohe Maschinenverfügbarkeit dank verschleißarmer Wirkungsweise: der berührungslose Sicherheitsschalter RE2

Bis zu Performance Level e mit verbessertem Manipulationsschutz

Dank großer Toleranz gegenüber Türversatz ist der RE2 für alle Schiebe- und Schwingtüren einsetzbar und ermöglicht höchste Maschinenverfügbarkeit. Über spezielle Funktionsbausteine in der Sicherheitssteuerung kann der RE2 Performance Level e gemäß EN ISO 13849 erreichen und bietet zusätzlich einen höheren Manipulationsschutz.
Der RE2 ist durch seine magnetische Wirkungsweise manipulationssicherer als elektromechanische Sicherheitsschalter und hilft das Unfallrisiko erheblich zu senken.
In Verbindung mit dem geeigneten Sicherheitsbaustein in der Steuerung kann der RE2 Performance Level e erreichen.

Der magnetische Sicherheitsschalter RE2 kombiniert einen verbesserten Manipulationsschutz mit bester Performance

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    SensorprinzipMagnetisch
    Codierungsstufe des BetätigersGeringe Codierungsstufe (EN ISO 14119)
    AusgangsartReed-Kontakte
    Anzahl Öffner1 / 0
    Anzahl Schließer1 / 2
    Anschlussart

    Steckverbinder, M8, 4-polig

    Leitung

    Leitung mit Stecker M8, 4-polig

    Leitung mit Stecker M12, 4-polig

    Leitung mit Stecker M12, 8-polig

Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads