Kontakt
Feedback

Smart Services

Mehrwert aus Sensor-, Maschinen- und Anlagendaten generieren

Smart Services von SICK erfassen, bewerten und visualisieren Daten aus smarten Sensoren, Maschinen und Anlagen. Aus diesen Daten lassen sich mit individuellen Algorithmen Eintrittswahrscheinlichkeiten für bestimmte Ereignisse präzise im Voraus berechnen. Meist ungenutzte Sensor-, Maschinen- oder Anlagendaten werden visualisiert und ermöglichen Zustandsüberwachungen und Vorhersagen. Dadurch lässt sich ein direkter Mehrwert für den Betrieb, die Instandhaltung und andere Zielgruppen generieren. Von Big Data zu Smart Data, datenbasierte Services für die Produktion von morgen. On-Premise, in der Cloud oder direkt auf dem Smartphone. Vom Standardprodukt bis hin zur kundenspezifischen Lösung, Smart Services von SICK, alles aus einer Hand.

1 Treffer:

Personalisierte SICK-Produkte für eine einfache Inbetriebnahme
  • Flexible und individuelle Produktion und Lieferung von SICK-Produkten mit angepasster Software
  • Plug-and-play Inbetriebnahme
  • Konstante Inbetriebnahmequalität für wiederkehrende Anwendungen
  • Speicherung und Archivierung der Konfiguration
  • Konfigurationsmanagement via AssetHub
  • Eindeutige Konfigurations-ID und Beschreibung
  • Losgröße 1
Nach oben