Kontakt
Feedback

Sichere Reihenschaltung

Kostensparende, sichere Reihenschaltung mit Diagnose

Flexi Loop ermöglicht die sichere Reihenschaltung von bis zu 32 Sicherheitssensoren unter Beibehaltung des höchsten Performance Levels, PL e. Herstellerunabhängig können dabei Sicherheitsschalter und Sicherheitssensoren mit OSSD-Ausgängen im Mix eingesetzt werden.

Je Sensor oder Schalter stehen zudem detaillierte Diagnose-Informationen zur Verfügung. Integrierte Schaltsignale ermöglichen den Anschluss von Zuhaltungen, Tastern und Lampen. Alle Sensoren werden direkt über Flexi Loop mit Spannung versorgt. Zum Einsatz kommen ungeschirmte Standardleitungen mit M12-Stecker. Im Ergebnis garantiert Flexi Loop das höchste Sicherheitslevel. Die sichere Reihenschaltung reduziert den Verdrahtungsaufwand und spart Sicherheitseingänge im Schaltschrank. Auch gewährleistet sie eine durchgängige Diagnose sämtlicher Türen, Not-Halt-Taster und Sensoren. Im Verbund mit Flexi Soft und Flexi Classic wird die gesamte Sicherheitsapplikation auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten und kostengünstig gelöst.

1 Treffer:

Produktfamilie Flexi Loop
Kostensparende, sichere Reihenschaltung mit Diagnose
  • Sichere Reihenschaltung von 32 Sensoren mit bis zu 100 m pro Segment unter Einhaltung des Performance Levels PL e
  • Kompatibel mit Sensoren sämtlicher Hersteller
  • Detaillierte Diagnose-Informationen
  • Integrierte Standardeingänge und -ausgänge
  • Spannungsversorgung der Sensoren inklusive
  • Ungeschirmte Standardleitung mit M12-Anschlusstechnik
  • Schutzart IP65 und IP67
  • Intelligentes Zubehör für Felddiagnose und Inbetriebnahme
Nach oben