Kontakt
Feedback

Berührungslose Sicherheitsschalter

Intelligente Lösungen – verschleiß- und wartungsarm

Berührungslose Sicherheitsschalter eignen sich, wenn eine präzise Führung der Schutzeinrichtung schwierig ist. Durch den verschleiß- und wartungsarmen Aufbau sind sie sehr langlebig. Außerdem sind sie unempfindlich gegen Schock und Vibration und bieten einen hohen Manipulationsschutz. Das Portfolio teilt sich in drei Bereiche: magnetische, Transponder- und induktive Sicherheitsschalter. Für jedes Sensorprinzip sind quaderförmige und zylindrische Bauformen verfügbar.

Filtern nach:

7 Treffer:

Treffer 1 - 7 von 7

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Produktfamilie RE2
Einfache und bewährte berührungslose Türüberwachung
  • Ansprechbereich bis 9 mm
  • 2 oder 3 Kontakte
  • Bis Performance Level PL e (EN ISO 13849)
  • Sensoren mit Steckverbinder oder angeschlossener Leitung
  • LED-Zustandsanzeige (RE27)
  • Flexi-Loop-kompatibler M12-Steckverbinder (abhängig von der Variante)
Produktfamilie RE1
Einfache und bewährte berührungslose Türüberwachung
  • Ansprechbereich bis 7 mm
  • 2 oder 3 Kontakte
  • Bis Performance Level PL e (EN ISO 13849)
  • Sensoren mit Steckverbinder oder angeschlossener Leitung
  • Flexi-Loop-kompatibler M12-Steckverbinder (abhängig von der Variante)
Produktfamilie TR4 Direct
Intelligente und berührungslose Türüberwachung mit hohem Manipulationsschutz
  • Ansprechbereich bis 25 mm
  • Universell codierte und eindeutig codierte Sensoren bis Schutzart IP 69K
  • Bis Performance Level PL e (EN ISO 13849)
  • Zwei OSSD-Sicherheitsausgänge
  • Sichere Reihenschaltung von bis zu 30 Sensoren möglich (abhängig von der Variante)
  • LED-Zustandsanzeige
  • Randbereichsanzeige und magnetische Haltekraft (optional)
  • Flexi-Loop-kompatibler M12-Steckverbinder (abhängig von der Variante)
Produktfamilie STR1
Klein, sicher und flexibel
  • Ansprechbereich bis 14 mm
  • Kleines Gehäuse mit flexiblen Montagemöglichkeiten
  • Aktivierung des Sensors von drei Seiten möglich
  • Drei verschiedene Betätiger verfügbar
  • Universell codierte, eindeutig codierte und permanent codierte Sensoren
  • PL e (EN ISO 13849), SIL3 (IEC 61508)
  • Sichere Reihenschaltung von bis zu 30 Sensoren möglich
Produktfamilie IN3000 Direct
Sichere berührungslose Positionsüberwachung
  • Ansprechbereich bis 15 mm
  • LED-Zustandsanzeige
  • Bis Performance Level PL d (EN ISO 13849), SILCL2 (EN 62061), SIL2 (IEC 61508)
  • Flexi-Loop-kompatibler M12-Steckverbinder
Produktfamilie IN4000 Direct
Sichere berührungslose Positionsüberwachung
  • Zwei OSSD-Sicherheitsausgänge zum direkten Anschluss der Sensoren an eine Sicherheits-Steuerung
  • Ansprechbereich bis 20 mm
  • LED-Zustandsanzeige
  • Bis Performance Level PL e (EN ISO 13849)
  • Flexi-Loop-kompatibler M12-Steckverbinder
Produktfamilie IN4000 Standard
Sichere berührungslose Positionsüberwachung
  • Ein getakteter sicherer Ausgang zum direkten Anschluss der Sensoren an eine Sicherheits-Steuerung
  • Schutzart IP 67 oder IP 69K
  • Ansprechbereich bis 15 mm
  • LED-Zustandsanzeige
  • Bis Performance Level PL e (EN ISO 13849)
  • Sichere Reihenschaltung von Sensoren möglich

Treffer 1 - 7 von 7

Nach oben