Kontakt
Feedback

Motor-Feedback-Systeme rotativ inkremental mit Kommutierung
CKS36

Schock- und vibrationsbeständig: optimal für den Einbau in Elektromotoren

Ihr Nutzen

  • Die kleine Dimension des CKS36 ermöglicht Herstellern eine erhebliche Verkürzung der Baulänge der Motoren
  • Programmierbare Version zur Reduktion der Produktvielfalt
  • Hohe Kompatibilität durch Standardschnittstelle

Übersicht

Schock- und vibrationsbeständig: optimal für den Einbau in Elektromotoren

Das Motor-Feedback-System CKS36 ist Mitglied einer neuen Generation optischer Motor-Feeback-Systeme mit Mini-Disc-Technologie: Eine sehr kleine Codescheibe von nur 2 mm Radius ermöglicht eine holistische (ganzheitliche) Abtastung und ergibt gleichzeitig eine hohe Beständigkeit gegenüber Schock und Vibration. Dabei werden die bei herkömmlichen Systemen unvermeidlichen Exzentritätsfehler von Codescheide und Welle systembedingt ausgeglichen.

Auf einen Blick
  • Ausgangstreiber für Inkremental- und Kommutierungssignale nach EIA 422
  • Auflösung bis 2048 Strichen pro Umdrehung
  • Kommutierungssignale bis zu 32 Polpaare
  • Individuelle Programmierung der Strichzahl, Polpaarzahl und Nullimpulsbreite
  • Hohe Beständigkeit gegenüber Schock und Vibration
  • Systembedingter Ausgleich von Exzentrizitätsfehlern durch holistische Abtastung
  • Ermöglicht hohe Winkelgeschwindigkeiten

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Mechanische Ausführung / BauartEinbau
    WellenausführungKonuswelle
    Mechanische SchnittstelleFederblechabstützung
    AnschlussartStecker 14-polig axial
    KommunikationsschnittstelleInkremental
    Kommunikationsschnittstelle DetailTTL
    Sicherheitsgerichtetes System
    Strichzahl je Umdrehung128 ... 2.048
    Anzahl absolut messbarer Umdrehungen1 Singleturn
    Programmierbar/Parametrierbar✔ / –
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben