Kontakt
Feedback

2D-LiDAR-Sensoren
NAV-LOC

Präzise Lokalisierung auf Basis von natürlichen Landmarken

Ihr Nutzen

  • Präzises und schnelles Scannen der Umgebung ermöglicht Bestimmung der aktuellen Position und Orientierung gleichzeitig
  • Einsetzbar in verschiedensten Bereichen, da keine Anpassung an die Umgebung nötig ist
  • Keine zusätzlichen Kosten bei Installation und Service, z. B. für die Anbringung von Reflektoren, da die Lokalisierung auf Basis natürlicher Landmarken erfolgt
  • Integrierte Datenauswertung reduziert die Rechenleistung im Fahrzeugcomputer
  • Binäre Datenausgabe für einfache und schnelle Bedienung der SPS
  • Grafische Benutzeroberfläche in einem Webbrowser – Nutzung mit geläufiger Software

Übersicht

Präzise Lokalisierung auf Basis von natürlichen Landmarken

Lokalisierung auf Basis natürlicher Umgebungskonturen kennzeichnet das NAV-LOC aus. Dazu liefert ein 2D-LiDAR-Sensor präzise Scandaten, die in der speziellen Sensor-Integration-Machine-Variante SIM2000ST durch einen Algorithmus von SICK verarbeitet werden. Während der Verarbeitung vergleicht der SICK-Algorithmus kontinuierlich die aus den aktuellen Scandaten gewonnen Entfernungen mit der Referenzkarte und liefert so ohne zusätzliche Reflektoren die derzeitige Position und den Orientierungswinkel des Fahrzeugs. NAV310 ist der erste 2D-LiDAR-Sensor von SICK, der kombiniert mit SIM2000ST für diese Umrisslokalisierung einsetzbar ist. In naher Zukunft werden weitere 2D-LiDAR-Sensoren in das NAV-LOC eingebunden werden können.

Auf einen Blick
  • Integrierte Auswertung der Konturdaten
  • Präzise Positionsbestimmung
  • Hohe Wiederholgenauigkeit der Position
  • Genaue Distanzauflösung mit einer hohen Winkelauflösung
  • Rundum-Messung mit 8 Hz
  • Hohe Empfindlichkeit und Reichweite auf schwarze Oberflächen
  • Einsetzbar als Komplettlösung oder zur Umrüstung bestehender Fahrzeuge

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    EinsatzgebietLokalisierung auf Konturdaten
    Öffnungswinkel
    Horizontal360° / 270°
    Winkelauflösung0,001°
    Scanfrequenz8 Hz, 25 Hz
    Ethernet
    Digitalausgänge4 (zur Synchronisierung)
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben