Kontakt
Feedback

2D-LiDAR-Sensoren
LMS1xx

Kompakt und wirtschaftlich, auch in rauen Umgebungen

Ihr Nutzen

  • Einfache Integration und Montage durch kompakte Bauform
  • Geringe Anschaffungs- und Betriebskosten: Ein einziges Gerät überwacht Flächen von mehr als 5.500 qm Größe
  • Produktfamilie mit vielen Varianten, die auch anspruchsvolle und spezielle Applikationen lösen
  • Erweiterte Filtermöglichkeiten reduzieren Messfehler, wie sie z. B. durch Nebel, Regen oder Schnee verursacht werden können, deutlich
  • Zusätzliches CAN-I/O-Modul zur Erweiterung der Digitalausgänge sorgt für mehr Flexibilität in der Applikation
  • Ethernetschnittstelle ermöglicht eine einfache Implementierung und Fernwartung

Übersicht

Kompakt und wirtschaftlich, auch in rauen Umgebungen

Die 2D-LiDAR-Sensoren LMS1xx sind eine effiziente und kostengünstige Alternative im umfassenden Lasermesstechnik-Portfolio von SICK und zu anderen Lösungen sowohl für Indoor- als auch für Outdooranwendungen. SICK bietet diese Lasermesssensoren in zahlreichen Varianten an. Unterschiedliche Anforderungen an die Reichweite und die Applikationssoftware meistern LMS1xx daher spielend. Und die Security-Ausführungen runden das große Anwendungsspektrum perfekt ab. Alle Varianten dieser Produktfamilie zeichnen sich durch kompakte Bauform und Abmessungen, sowie geringes Gewicht aus. Kompakte Baugröße trifft beeindruckende Innovation: Die Multi-Echo-Technologie erhöht die Verfügbarkeit der Sensoren im Freien und ermöglicht sogar, sie hinter Glas einzubauen.

Auf einen Blick
  • Effiziente und kostengünstige 2D-LiDAR-Sensoren für Messbereiche bis zu 50 m
  • Ausgezeichnete Performance bei jedem Wetter durch Multi-Echo-Technologie und intelligente Algorithmen
  • Robustes und kompaktes Gehäuse mit Schutzart bis IP 67, mit integrierter Heizung und Temperaturbereich bis zu –40 °C und +60 °C
  • Varianten für Security-Anwendungen mit Relaisausgängen und VdS-Zertifizierung verfügbar
  • Ausgabe der Messdaten über Ethernetschnittstelle in Echtzeit
  • Anzahl der Digitalausgänge durch externe CAN-Module erweiterbar

 

Industrie 4.0 nimmt Fahrt auf: Sensorlösungen für mobile Plattformen

Mit unserem modularen Lösungsportfolio für mobile Plattformen lassen sich Spurführung, Navigation, Positionierung, Umgebungserkennung, Sicherheit und Lastenhandling jetzt einfach realisieren.

Erfahren Sie mehr

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Einsatzgebiet

    Indoor

    Outdoor

    Security

    Integrierte ApplikationFeldauswertung mit flexiblen Feldern, Easy-Teach-Option, Security-spezifische Parametrierung, Easy Teach lite und pro, Easy Teach lite
    Öffnungswinkel
    Horizontal270°
    Winkelauflösung

    0,25°

    0,5°

    Arbeitsbereich0,5 m ... 50 m
    Reichweite
    Bei 10 % Remission18 m ... 30 m
    Bei 90 % Remission20 m ... 50 m
    Anzahl der ausgewerteten Echos2
    Scanfrequenz25 Hz / 50 Hz
    HeizungNein / ja
    Betriebsumgebungstemperatur–40 °C ... +60 °C
    Ethernet
    Seriell
    CAN
    Digitaleingänge

    2 digital und 2 Encodereingänge

    4 digital

    4 digital (davon 2 für Encoder verwendbar)

    Digitalausgänge

    3

    3 (2 Relais, 1 digital)

    Gewicht1,1 kg
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben