2D-LiDAR-Sensoren
LMS1xx

Kompakt und wirtschaftlich, auch in rauen Umgebungen

Ihr Nutzen

  • Einfache Integration und Montage durch kompakte Bauform
  • Geringe Anschaffungs- und Betriebskosten: Ein einziges Gerät überwacht Flächen von mehr als 5.500 qm Größe
  • Produktfamilie mit vielen Varianten, die auch anspruchsvolle und spezielle Applikationen lösen
  • Erweiterte Filtermöglichkeiten reduzieren Messfehler, wie sie z. B. durch Nebel, Regen oder Schnee verursacht werden können, deutlich
  • Zusätzliches CAN-I/O-Modul zur Erweiterung der Digitalausgänge sorgt für mehr Flexibilität in der Applikation
  • Ethernetschnittstelle ermöglicht eine einfache Implementierung und Fernwartung

Übersicht

Kompakt und wirtschaftlich, auch in rauen Umgebungen

Die 2D-LiDAR-Sensoren LMS1xx sind eine effiziente und kostengünstige Alternative im umfassenden Lasermesstechnik-Portfolio von SICK und zu anderen Lösungen sowohl für Indoor- als auch für Outdooranwendungen. SICK bietet diese Lasermesssensoren in zahlreichen Varianten an. Unterschiedliche Anforderungen an die Reichweite und die Applikationssoftware meistern LMS1xx daher spielend. Und die Security-Ausführungen runden das große Anwendungsspektrum perfekt ab. Alle Varianten dieser Produktfamilie zeichnen sich durch kompakte Bauform und Abmessungen, sowie geringes Gewicht aus. Kompakte Baugröße trifft beeindruckende Innovation: Die Multi-Echo-Technologie erhöht die Verfügbarkeit der Sensoren im Freien und ermöglicht sogar, sie hinter Glas einzubauen.

Auf einen Blick
  • Effiziente und kostengünstige 2D-LiDAR-Sensoren für Messbereiche bis zu 50 m
  • Ausgezeichnete Performance bei jedem Wetter durch Multi-Echo-Technologie und intelligente Algorithmen
  • Robustes und kompaktes Gehäuse mit Schutzart bis IP 67, mit integrierter Heizung und Temperaturbereich bis zu –40 °C und +60 °C
  • Varianten für Security-Anwendungen mit Relaisausgängen und VdS-Zertifizierung verfügbar
  • Ausgabe der Messdaten über Ethernetschnittstelle in Echtzeit
  • Anzahl der Digitalausgänge durch externe CAN-Module erweiterbar

 

Industrie 4.0 nimmt Fahrt auf: Sensorlösungen für mobile Plattformen

Mit unserem modularen Lösungsportfolio für mobile Plattformen lassen sich Spurführung, Navigation, Positionierung, Umgebungserkennung, Sicherheit und Lastenhandling jetzt einfach realisieren.

Erfahren Sie mehr

Vorteile

LMS1xx – wenn es um zuverlässige und robuste Messdaten geht

Effizienz, niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten verbunden mit einer hohen Zuverlässigkeit und präzisen Messeigenschaften zeichnen den 2D-LiDAR-Sensor LMS1xx aus. Hinzu kommen seine hervorragende Performance mit robuster, langlebiger und wartungsfreier Messtechnik. Äußerlich überzeugt der Sensor durch sein kompaktes Gehäuse und das geringe Gewicht. LMS1xx: Ihr zuverlässiger „Partner“ für unterschiedlichste Messaufgaben.
2-Echo-Technologie: hohe Verlässlichkeit auch unter widrigen Umgebungsbedingungen durch 2-Echo-Technologie und IP67-Varianten.
Großer Arbeitsbereich bis zu 50 m.
Hohe Schock- und Schwingfestigkeit dank mechanischer Robustheit.
Hohe Flexibilität in der Applikation durch die Funktionen Messen und Detektieren in einem Sensor und Überwachung von bis zu 10 Feldern gleichzeitig.
Easy-Teach-Funktion zum automatischen Einlernen und Aktualisieren von Überwachungsfeldern.
Automatische Feldanpassung für sich ändernde Umgebungsbedingungen wie z. B. die Schneehöhe.

Hohe Flexibilität: Der LMS1xx bietet Zuverlässigkeit und Präzision für nahezu alle industriellen Branchen aufgrund vieler standardmäßig verfügbarer Funktionen, die über Ethernet und serielle Schnittstellen individuell parametrierbar sind.

Ob indoor oder outdoor, ob in staubigen oder sehr kalten Umgebungen – der 2D-LiDAR-Sensor LMS1xx überzeugt unabhängig vom Einsatzort in nahezu allen industriellen Anwendungen. Dabei sind Arbeitsbereiche bis 50 m kein Problem für ihn.
Transportfahrzeuge und Schlepper für Hafen, Airport oder industrielle Anwendungen Der LiDAR-Sensor LMS1xx ist für die zuverlässige Überwachung von Hindernissen und Objekten entlang des Fahrtwegs autonomer Zugfahrzeuge geeignet. Selbst bei unebenem Boden oder widrigen Wetterverhältnissen behält der LMS1xx stets die Übersicht, erkennt Objekte schon aus größerer Entfernung und gibt ein Schaltsignal an die Steuerung, sobald der Mindestabstand unterschritten wird. Während der Fahrt verhindert er unnötiges Abbremsen oder Anhalten, sodass die Fahraufträge ohne größere Verzögerungen ausgeführt werden können.
Kollisionsschutz im Containerhafen oder Hochregallager Selbst wenn es mal eng zugeht: Der LMS1xx spielt sein Potenzial beim Kollisionsschutz oder bei der Navigationsunterstützung industrieller Fahrzeuge voll aus. Ob im Containerhafen oder Hochregallager, ob im Einsatz mit Fahrerassistenzsystemen oder AGVs: Der LMS1xx hält immer die Augen offen.
Dynamische und statische Anwendungen Auch bei statischen Anwendungen in der Verkehrstelematik kann er punkten: Der LMS1xx lässt sich ohne Einbauten in den Fahrbahnbelag installieren und überwacht zwei Fahrspuren gleichzeitig. Damit eignet er sich für die Verkehrssteuerung, Kameratriggerung, Klassifizierung oder Separierung von Fahrzeugen.
Navigationsunterstützung, Palettenvermessung und Kollisionsschutz an industriellen Fahrzeugen Um Lagerraum optimal zu nutzen, stehen oft nur schmale Gassen zur Verfügung. Der LMS1xx unterstützt beim Navigieren und Rangieren, sowohl im Innenbereich als auch im Freien – eine effiziente Lösung für Arbeitsbereiche bis 50 Meter. Die Vorteile des LMS1xx sprechen für sich: dynamische Feldanpassung, robustes Gehäuse mit Schutzart IP67 und einfache Montage durch geringes Gewicht.

Ob indoor oder outdoor: 2D-LiDAR-Sensoren LMS1xx überzeugen durch ihre leistungsstarke und zuverlässige Datenausgabe.

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Einsatzgebiet

    Indoor

    Outdoor

    Security

    Integrierte ApplikationFeldauswertung mit flexiblen Feldern, Easy-Teach-Option, Security-spezifische Parametrierung, Easy Teach lite und pro, Easy Teach lite
    Öffnungswinkel
    Horizontal270°
    Winkelauflösung

    0,25°

    0,5°

    Arbeitsbereich0,5 m ... 50 m
    Reichweite
    Bei 10 % Remission18 m ... 30 m
    Bei 90 % Remission20 m ... 50 m
    Anzahl der ausgewerteten Echos2
    Scanfrequenz

    25 Hz

    50 Hz

    HeizungNein / ja
    Betriebsumgebungstemperatur–40 °C ... +60 °C
    Ethernet
    Seriell
    CAN
    Digitaleingänge

    2 digital und 2 Encodereingänge

    4 digital

    4 digital (davon 2 für Encoder verwendbar)

    Digitalausgänge

    3

    3 (2 Relais, 1 digital)

    Gewicht1,1 kg
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads