Lichttaster und Lichtschranken
W2 Flat

Subminiatur-Lichtschrankenfamilie: super klein, super flach, super stark

Ihr Nutzen

  • Smarte Applikationslösungen unter engsten Platzverhältnissen
  • Schnelle Ansprechzeiten sowie wiederholgenaue und präzise Schaltpunkte
  • Die hohe Schutzklasse und das robuste Gehäuse erlauben den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen
  • Schnelle und einfache Montage, da der Sensor direkt auf Maschinenteile montiert werden kann

Übersicht

Subminiatur-Lichtschrankenfamilie: super klein, super flach, super stark

Das Gehäuse der W2 Flat bietet eine sensationelle Höhe von nur 3,5 mm und passt damit zwischen nahezu alle Maschinenteile und die zu erkennenden Objekte. Schlanke, kompakte Maschinenkonstruktionen sind so umsetzbar. Mit metallverstärkten Befestigungsbohrungen ist die Integration in die Maschine dabei sehr einfach. Selbst eine Frästasche kann bei diesem Gehäusevolumen eine günstige Möglichkeit sein, den Sensor sicher in die Maschine zu integrieren.

Auf einen Blick
  • Der kleinste Taster der Welt
  • Kein externer Verstärker notwendig
  • Erkennt auch transparente und spiegelnde Objekte
  • Robuste Gehäuse mit metallverstärkten Befestigungsbohrungen

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Abmessungen (B x H x T)

    14 mm x 19,5 mm x 3,5 mm

    12 mm x 20 mm x 3,5 mm

    Schaltabstand max.

    2 mm ... 34 mm 1)

    4 mm ... 115 mm 1)

    1 mm ... 9 mm 1)

    2 mm ... 18 mm 1)

    0 m ... 0,5 m

    LichtsenderLED
    LichtartSichtbares Rotlicht
    SchutzartIP67
    GehäusematerialKunststoff PC
    EinstellungKeine
    • 1) Tastgut mit 90 % Remission (bezogen auf Standard-Weiß, DIN 5033).
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads