Kontakt
Feedback

Erkennung transparenter Objekte

Mit dem ClearSens Produktportfolio erkennen Sie transparente Objekte ohne Wenn und Aber. Machen Sie sich die Welt der Transparenz sichtbar – Detektieren sie mit Durchblick, automatisieren sie mit Weitblick. Mit ClearSens von SICK.

18 Treffer:

Treffer 1 - 18 von 18

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Produktfamilie W2SG-2
Erkennt selbst das Nichts
  • Überragendes Größen-Schaltabstands-Verhältnis
  • Hohe Schaltpunktgenauigkeit
  • Teach-in-Funktionen ermöglichen zuverlässige und stabile Einstellungen
  • Automatische Schaltschwellennachführung (AutoAdapt)
  • Einlinsen-Autokollimationsprinzip für die Sicht durch Blenden und Bohrungen
  • Flexible Sensoreinstellungen, Monitoring, erweiterte Diagnose und Visualisierung durch IO-Link
Produktfamilie GR18S
Rund, kurz und wirtschaftlich unschlagbar
  • Kostengünstiger zylindrischer M18-Sensor in besonders kurzer Bauform
  • Fünf unterschiedliche Gehäusebauformen
  • Ausführungen in Kunststoff oder Metall, mit axialer oder radialer Optik
  • Sehr helle und gut sichtbare PinPoint-LED
  • Potentiometer zur Einstellung der Schaltschwelle (typabhängig)
  • Spezielle Fully-Flush-Variante aus Metall
  • Sehr gut sichtbare Statusanzeige
  • Schutzart IP 67
Produktfamilie W4SLG-3V
Detektiert alle Objekte in rauester Umgebung
  • Präziser Laserlichtfleck, Laserklasse 1, ohne Blindbereich
  • Edelstahlgehäuse mit Washdown-Design
  • Neuste SICK-spezifische ASIC- und Lasertechnologie für sehr gute Hintergrundausblendung und Fremdlichtsicherheit
  • ECOLAB-zertifiziert, auf IP66, IP67, IP68 und IP69K getestet
  • Per Teach-in-Taste umschaltbar zwischen Erkennung von transparenten und winzigsten, nicht transparenten Objekten
  • IO-Link (optional)
Produktfamilie W4S-3 Inox Glass
Zuverlässige Glaserkennung
  • ECOLAB zertifiziert, sowie auf IP 66, IP 67, IP 68 und IP 69K getestet
  • Robustes und rostfreies Edelstahlgehäuse (316L/1.4404)
  • Beständig gegen eine Vielzahl bekannter Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • Modernste elektrische Anschlüsse, wie 100 % dichter M12-Stecker mit Pinverguss
  • Alle Varianten bieten einen laserähnlichen Lichtspot durch die Pin-Point-Technologie
  • Einstellbar mit einer neuen revolutionären Teach-Taste, bestehend aus einer eingeschweißten Edelstahl-Membran
  • Kontinuierliche Schaltschwellennachführung zur Erkennung von Objekten unter sich stetig ändernden Bedingungen
Produktfamilie W4S-3 Glass
Sie werden kein Objekt finden, das der Sensor nicht erkennt
  • Kontinuierliche Nachführung der Schaltschwelle bei Verschmutzung
  • Autokolli-Einlinsen-System
  • Einfache Einstellung via Teach-in- Taste, Leitung oder IO-Link
  • Kleiner, gut sichtbarer, scharf abgegrenzter Lichtfleck dank PinPoint-Technologie lässt große Reservefaktoren bei Verwendung von kleinen Reflektoren zu
  • Flexible Sensoreinstellungen, Monitoring, erweiterte Diagnose und Visualisierung durch IO-Link
Produktfamilie WLL180T
Weltspitze in Reichweite und Performance
  • Wählbare Ansprechzeit bis zu 16 μs
  • Schaltabstand bis zu 20 m (Einweg-System), bis zu 1400 mm (Taster-System)
  • Busfähig mit Anti-Interferenz
  • 2 x 4-stellige digitale Anzeige
  • Einstellbare Hysterese
  • Drehbares Display
  • Hochauflösende Signalverarbeitung
  • Programmierbare Zeitstufen
Produktfamilie TranspaTect
Transparenz reflektorlos sichtbar gemacht
  • Hochentwickelte SICK-Technologie
  • Die Fehlerquelle Reflektor wird eliminiert
  • Maschinenteile dienen als Referenzfläche
  • AutoAdapt, automatische Schaltschwellennachführung bei Verschmutzung
  • PinPoint-LED mit hellem, präzisem Lichtfleck
  • Einfach bedienbare Teach-in-Taste
  • Rundum sichtbare Status-LEDs
  • Robustes Metallgehäuse (PTFE-Beschichtung auf Anfrage möglich)
Produktfamilie MultiLine
Doppelt hält besser
  • Zwei logisch und intelligent verknüpfte Taster mit Hintergrundausblendung in einem Miniaturgehäuse bieten höchste Robustheit bei der Objektdetektion
  • Durchgängige sichere Erkennung von strukturierten und perforierten Objekten wie E-Karten
  • Durchgängige sichere Erkennung von spiegelnden und unregelmäßigen Objekten wie Kaffeeverpackungen und Suppentüten
  • Effektiver Arbeitsbereich von 40 bis 120 mm
  • Einfache Einstellung über Teach-in-Taste
Produktfamilie Reflex Array
Die Lichtschranke mit dem Lichtband: vielseitig und wirtschaftlich
  • Ortsunabhängige Detektion von z. B. Objekten > 12 mm im 50 mm hohen Lichtband
  • Reichweite für die Detektion von 0 m bis maximal 4,5 m
  • Mindestabstand zwischen Sensor und Reflektor von 0,5 m für alle Varianten
  • PinPoint-Technologie für intensives Rotlicht
  • Automatische Nachführung der Schaltschwelle bei Verschmutzung
Produktfamilie MultiPac
MultiPac - für extreme Detektionsaufgaben
  • SICK-Doppelsensor-Prinzip: zwei komplette und voneinander unabhängige Empfängersysteme
  • Neueste SICK-Chip-Technologie
  • HighPower-LED, extrem hohe Lichtintensität
  • Maximale Tastweite 500 mm
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme durch gut sichtbaren roten Lichtfleck
Produktfamilie MultiV
Effizient gesucht und Effizienz gefunden
  • Zuverlässige Erkennung von flachen transparenten und spiegelnden Objekten wie Displays, Gläsern und Metallteilen aller Art
  • Aussparungen und Löcher in den Objekten führen nicht zum Ausschalten
  • Detektion von flachen Objekten auf Förderbändern
  • Das platzsparende Miniaturgehäuse ermöglicht die Integration in engsten Maschinenumgebungen
  • Die präzise robuste Hintergrundausblendung gewährleistet die zuverlässige Detektion von Objekten aller Art unabhängig der Oberfläche und Beschaffenheit
  • Präzise und wiederholgenaue Schaltpunkte < 1mm
  • Optimaler Arbeitsabstand von 15 mm bis 30 mm
Produktfamilie WLL170-2
Vielseitigkeit für Standardanwendungen
  • Schnelle Ansprechzeit von 50 μs
  • Schaltschwelleneinstellung über Potentiometer oder Teach-in per Taste oder Leitung
  • Vier verschiedene Teach-Modes
  • Einfache Installation
  • Rote oder grüne Sende-LED
Produktfamilie W9-3 Glass
Performance im VISTAL® Gehäuse
  • Performance im ultrarobusten VISTAL®- Gehäuse
  • Best in class bei transparenten Objekten
  • Automatische Schaltschwellennachführung
  • PinPoint-LED für präzisen und sehr gut sichtbaren Lichtfleck
  • Variable Montage mit M3- oder M4-Lochbild
  • Vielfältige Anschlussmöglichkeiten
Produktfamilie W4SLG-3
Umschaltbar für alle Objekte
  • Präziser Laserlichtfleck, Laserklasse 1
  • Per Teach-in-Taste umschaltbar zwischen Erkennung transparenter und winzigster nicht transparenter Objekte
  • Automatische Anpassung an veränderte Lichtverhältnisse mit automatischer Schaltschwellennachführung
  • Schaltabstände von bis zu 4,5 m
  • Kein Blindbereich durch Autokollimationsoptik
  • Einstellung wahlweise über Teach-in-Taste, Potentiometer, Leitung oder IO-Link
Produktfamilie V18V
Zylindrische photoelektrische Sensoren mit Touch-Teach für den Wash-Down-Bereich
  • Zylindrische photoelektrische Sensoren im M18-Edelstahlgehäuse mit Schutzklasse IP69k
  • Beständig gegen alle gängigen Reinigungsmittel, zertifiziert durch unabhängige Institute
  • Erweiterter Temperaturbereich: +85° C (langfristig), +100° C (15 min. kurzfristig)
  • Touch-Teach-Funktion zur Einstellung
  • Alle Materialien, einschließlich Gehäuse, LED und Linse sind beständig gegen Chemikalien
  • Schutzklasse IP69k und IP68 gemäß DIN40050
  • Lasergravierte Teilenummern
  • Zertifiziert nach ECOLAB und JohnsonDiversey
Produktfamilie W12G
Glas-Performance im Metallgehäuse: von der PET-Flasche bis zur transparenten Folie
  • Robustes Metallgehäuse, wahlweise mit Teflonbeschichtung
  • Bewährte Erkennung von transparenten Objekten
  • Präzise Autokollimationsoptik
  • Robuste Sensoren für den industriellen Einsatz
  • PinPoint-Technologie
  • Schwalbenschwanzmontage – Montage- und Langlöcher ergeben vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
  • Sehr gut sichtbare Status-LEDs
  • Flexible Sensoreinstellungen, Monitoring, erweiterte Diagnose und Visualisierung durch IO-Link
Produktfamilie W9LG-3
Punktgenaue Laserpräzision im robusten VISTAL®-Gehäuse
  • Robustes VISTAL®-Gehäuse
  • Präziser, sehr kleiner Laserlichtfleck, Laserklasse 1
  • Kontinuierliche Schaltschwellennachführung (CTA)
  • Autokollimationsoptik und Polfilter
  • Teach-in
  • SIRIC-Technologie von SICK
  • Anschlüsse: M8- und M12-Stecker, Leitung sowie Leitung mit Stecker
  • M3- und M4-Lochbild
Produktfamilie W11G-2
Transparente Objekte sicher erkennen – von der PET-Flasche bis zur Folie
  • Lichtschranken zur Erfassung transparenter Objekte
  • Robuste Sensoren für den industriellen Einsatz
  • PinPoint ermöglicht optimale, vielseitige Objekterfassung – präzise und reaktionsschnell
  • Platzsparende Kunststoffgehäuse in chemisch, thermisch und mechanisch beständigen Ausführungen
  • Schwalbenschwanzmontage – Montage- und Langlöcher ergeben vielseitige Befestigungsmöglichkeiten
  • Rundum gut sichtbare Status-LEDs
  • Einfache Empfindlichkeitseinstellung durch Potentiometer

Treffer 1 - 18 von 18

Nach oben