Kontakt
Feedback

Jubilarfeier 2017: SICK bedankt sich bei langjährigen Mitarbeitern

18.05.2017

Waldkirch, Mai 2017 – 50 SICK-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Waldkirch, Reute, Düsseldorf, Hamburg, Dresden und Überlingen feiern in diesem Jahr ein Firmenjubiläum. In Anwesenheit von Gisela Sick, Witwe des Firmengründers Dr.-Ing. e. h. Erwin Sick, und seiner Tochter Renate Sick-Glaser ehrten Dr. Martin Krämer, Personalvorstand der SICK AG, und Cornelia Reinecke, Personalleiterin der SICK AG, 33 der 50 Jubilare im Rahmen einer Feierstunde in Waldkirch.

 

Ausgezeichnet wurden 29 Mitarbeiter für 25 Jahre, drei Mitarbeiter für 40 Jahre und ein Mitarbeiter für 45 Jahre Betriebszugehörigkeit. In seiner Rede würdigte Personalvorstand Dr. Martin Krämer den Einsatz der Jubilare in den vergangenen Jahrzehnten: „SICK ist eine Erfolgsgeschichte. Sie haben durch Ihr Fachwissen, Ihre Erfahrung und Ihr Herzblut die überaus positive Entwicklung des Unternehmens maßgeblich beeinflusst und kontinuierlich mitgestaltet. Darauf können Sie sehr stolz sein.“ Personalleiterin Cornelia Reinecke betonte: „Die langfristige Bindung kompetenter Mitarbeiter ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg unseres Unternehmens. Eine jahrzehntelange Firmenzugehörigkeit ist heute nicht mehr selbstverständlich. Ich danke Ihnen für Ihr außergewöhnliches Engagement und ihre Treue.“

 

Im Geschäftsjahr 2016 betrug die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit im SICK-Konzern neun Jahre. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, aktiver Gesundheitsförderung und bedarfsgerechten Weiterbildungsangeboten stärkt SICK die langjährige Bindung von Mitarbeitern.

 

SICK ist einer der weltweit führenden Hersteller von Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen. Das 1946 von Dr.-Ing. e. h. Erwin Sick gegründete Unternehmen mit Stammsitz in Waldkirch im Breisgau nahe Freiburg zählt zu den Technologie- und Marktführern und ist mit mehr als 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den Globus präsent. Im Geschäftsjahr 2016 beschäftigte SICK mehr als 8.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte einen Konzernumsatz von knapp 1,4 Mrd. Euro.

Weitere Informationen zu SICK erhalten Sie im Internet unter http://www.sick.com oder unter Telefon +49 7681 202-4345.

Presseinformation

Presseinformation (.docx)

Bildmaterial

Bild: SICK_Jubilare-2017.jpg

33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feierten in Waldkirch ihr SICK-Betriebsjubiläum gemeinsam mit Gisela Sick (Vierte von rechts), Renate Sick-Glaser (Vierte von links), Cornelia Reinecke (Dritte von links) und Dr. Martin Krämer (rechts).

 

 

Nach oben