Glossar


Gaszähler

Ein Gaszähler ist ein Messgerät zur Ermittlung von Gasmengen. Die Messgröße ist Volumen pro Zeiteinheit. Die Ermittlung der Gasmenge durch Gaszähler ist insbesondere bei Gasproduktion, -transport, -verteilung und -speicherung notwendig. Gaszähler werden in eichfähigen und nicht-eichfähigen Anwendungen eingesetzt.

Verwandte Begriffe

  • Ultraschallgaszähler,
  • Balgengaszähler,
  • Drehkolbenzähler,
  • Turbinenradzähler

Weitere Informationen von SICK

Gasdurchflusszähler