Kontakt
Feedback

Durchflusssensoren
T-Easic® FTS

Der clevere Schutz vor Trockenlauf in Pumpen

Ihr Nutzen

  • Ein Sensor, zwei Messungen – reduziert Kosten und Hygienerisiko dank einem einzigen Installationspunkt
  • Kostenersparnis durch rasche Installation per Montageadapter
  • Zeitersparnis durch einfache Inbetriebnahme ohne Kalibrierung für eingelernte Medien
  • Benutzerfreundliche Industrieausführung mit intuitiver Menüführung und Display für eine schnelle Inbetriebnahme
  • Reduzierte Lagerhaltung durch flexible Anpassung an den Rohrdurchmesser
  • Geringer Verdrahtungsaufwand durch IO-Link 1.1 mit bequemen Einstellmöglichkeiten sowie Integrations- und Cloning-Funktionalitäten
  • Geringe Ausfallzeiten durch wartungsarmes System

Übersicht

Der clevere Schutz vor Trockenlauf in Pumpen

Der thermische Durchflussschalter T-Easic® FTS misst den Durchfluss und die Temperatur nach dem kalorimetrischen Prinzip. Er überwacht mit zwei Digitalausgängen die Messwerte und übergibt diese an eine übergeordnete Steuerung, sobald ein eingestellter Grenzwert über- oder unterschritten wird. Die Parametereinstellung kann über IO-Link erfolgen. Als Industrieausführung bietet er zusätzlich ein OLED-Display und Bedientasten. Werkseitig voreingestellte Werte für Medien wie Wasser und Öl beschleunigen und vereinfachen die Inbetriebnahme, nahezu alle Flüssigkeiten lassen sich bequem und schnell kalibrieren. Das extrem robuste VISTAL®-Gehäuse der Industrieausführung schützt den Sensor bei Reinigungsprozessen, die ebenfalls verfügbare Hygieneausführung widersteht auch CIP-/SIP-Bedingungen.

Auf einen Blick
  • Durchflussüberwachung und Temperaturmessung in einem Sensor
  • Optimiert für Wasser und Öl, Teach-in-Möglichkeit weiterer Flüssigkeiten
  • Schutzart IP 67/IP 69 und IO-Link 1.1
  • Industrieausführung in VISTAL®-Gehäuse, mit 180°-drehbarem OLED-Display
  • Edelstahl-Hygienevariante, voll CIP-/SIP-fähig, Prozesstemperatur bis 150 °C

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    MessprinzipKalorimetrisches Messverfahren
    MediumWasser- und ölbasierte Flüssigkeiten
    Ausgangssignal2 x Push-Pull Digitalausgang für Durchfluss und Temperatur (Q2 wählbar als Digitaleingang)
Alle technische Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben