Kontakt
Feedback

Drucksensoren
PET

Wenn's mehr sein darf

Ihr Nutzen

  • Die Vielzahl erhältlicher Varianten erlaubt die Anpassung an individuelle Anforderungen
  • Platzsparend durch kompakte Abmessungen
  • Zeitsparend durch schnelle und einfache Installation
  • Auf OEM-Bedarfe abgestimmte Fertigungskapazitäten erlauben ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für maßgeschneiderte applikationsspezifische Lösungen
  • Universell einsetzbar auch mit einer Vielzahl korrosiver Messstoffe, da die medienberührenden Teile aus Edelstahl gefertigt sind

Übersicht

Wenn's mehr sein darf

Der Druckmessumformer PET ist konzipiert als OEM-Produkt für den Einsatz im Anlagen- und Maschinenbau. Durch eine Vielzahl lieferbarer Messbereiche, Prozessanschlüsse, Ausgangssignale und elektrischer Anschlüsse eignet sich der PET für unterschiedlichste Anwendungen beispielsweise in der Hydraulik, für Pumpen und Kompressoren etc.

Seine kompakten Abmessungen erlauben die Installation auch unter beengten Platzverhältnissen.

Bei der Entwicklung des PET wurde auf Robustheit und verlässlich hohe Produktqualität besonderen Wert gelegt. So verfügt der PET über eine rundum verschweißte korrosionsfeste Edelstahlmembran und ist daher für eine Vielzahl unterschiedlicher Messstoffe bestens geeignet.

Die auf hohe Stückzahlen ausgelegte Fertigung ermöglicht ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis auch für individuelle Lösungen.

Auf einen Blick
  • Messbereiche von 0 bar ... 6 bar bis zu 0 bar ... 600 bar
  • Diverse Ausgangssignale und elektrische Anschlüsse lieferbar
  • Gängige Prozessanschlüsse erhältlich
  • Hohe Überlastfestigkeit. Druckspitzendämpfung auf Anfrage erhältlich für ausgewählte Prozessanschlüsse.
  • Rundum geschweißte, hermetisch dichte Edelstahlmembran
  • Edelstahlgehäuse mit Schutzart bis IP 67 (mit Rundsteckverbinder M12 x 1)

 

Smart Fluid Power
Smart Fluid Power

Sensorlösungen für die Hydraulik und Pneumatik

Fluid-Power-Sensoren von SICK sorgen für intelligente, flexible und zuverlässige Messungen in zahlreichen Anwendungen der Pneumatik und Hydraulik.

Erfahren Sie mehr

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    GerätetypDruckmessumformer
    Messbereiche
    Relativdruck0 bar ... 6 bar bis 0 bar ... 600 bar
    Vakuum und ±-Messbereiche–1 bar ... +5 bar bis –1 bar ... +59 bar
    DruckeinheitBar, psi, kg/cm2, kPa und MPa
    Genauigkeit≤ ± 1,2 % der Spanne (bei Raumtemperatur)
    AusgangssignalAnalog
    Elektrischer AnschlussRundsteckverbinder M12 x 1, 4-polig, für Winkelstecker nach DIN EN 175301-803 A (ohne Gegenstecker)
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben