Kontakt
Feedback

Linear-Encoder
KH53

Für härteste Bedingungen – der Heavy-duty-Linear-Encoder

Ihr Nutzen

  • Nach der Installation ist das System sofort verfügbar und vollständig wartungsfrei, was zu Zeit- und Kostenersparnissen führt
  • Zuverlässige Bestimmung der Position unter den härtesten Umweltbedingungen, wie etwa Einfluss von Schmutz, Staub, Nebel, Stöße und Vibration
  • Hohe Effizienz und Produktivität
  • Zeiteinsparung – kein Referenzdurchlauf bei Erstinbetriebnahme erforderlich aufgrund der absoluten Positionsmessung
  • Feinpositionierung auch mit hohen Befestigungstoleranzen

Übersicht

Für härteste Bedingungen – der Heavy-duty-Linear-Encoder

Der berührungslose Linear-Encoder POMUX KH53 kann bis auf 1.700 m absolut messen. Der Encoder besteht aus zwei Hauptkomponenten: Ein Lesekopf ermittelt berührungslos die absolute Position aus einer Reihe von Maßverkörperungen, die entlang der Messstrecke angebracht sind. Jedes Messelement besteht aus einer Anzahl an Permanentmagneten. Da die Abstände zwischen den Magneten jeweils einmalig sind, kann hierauf ein absoluter Messcode entwickelt werden. Durch die absolute Positionserkennung ist kein Referenzlauf notwendig. Der Lesekopf wird in einem Abstand von 25 mm bzw. 55 mm parallel an diesen Maßverkörperungen vorbeigeführt. Mit einer Messlänge bis 1.700 m eignet sich der KH53 besonders für den Einsatz an Kranen, in der Lager- und Fördertechnik sowie an Schienenfahrzeugen. Durch die berührungslose Technik arbeitet dieses System verschleißfrei auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen.

Auf einen Blick
  • Berührungslose Längenmessung – wartungsfrei, robust, lange Lebensdauer
  • Hohe Reproduzierbarkeit (0,3 mm / 1 mm), hohe Systemauflösung (0,1 mm)
  • SSI- und PROFIBUS-Schnittstellen
  • Absolute Positionsbestimmung
  • Messlängen bis 1.700 m möglich
  • Unter rauesten Umgebungsbedingungen einsetzbar
  • Hohe Verfahrgeschwindigkeiten bis 6,6 m/s
  • Abstandstoleranz zwischen Lesekopf und Messelement: bis zu 55 mm ± 20 mm möglich

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Messlänge0 m ... 1.700 m
    Auflösung0,1 mm
    Wiederholgenauigkeit

    0.3 mm

    1 mm

    Elektrische Schnittstelle

    SSI

    PROFIBUS DP 1)

    SSI, PROFIBUS DP

    Anschlussart

    Stecker, M23, 12-polig

    Leitung, 12-adrig

    Stecker, 3 x M12

    • 1) Nach EN 50 170-2 (DIN 19245 Teil 1–3) galvanisch getrennt durch Optokoppler.
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben