Kontakt
Feedback

Inkremental-Encoder

Vielseitig, kompakt und flexibel – Inkremental-Encoder

Inkremental-Encoder erzeugen Informationen über Lage, Winkel und Umdrehungszahlen. Die Auflösung wird in Anzahl der Striche bzw. Impulse pro Umdrehung definiert, welche der Encoder für jede Umdrehung an die Steuerung weitergibt. Die aktuelle Position kann von der Steuerung durch das Zählen dieser Impulse ermittelt werden. Beim Einschalten der Maschine kann eine Referenzfahrt notwendig werden.

Filtern nach:

11 Treffer:

Treffer 1 - 11 von 11

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Produktfamilie DBS36 Core
Der MultiFit Inkremental-Encoder
  • Anschluss mit universellem Leitungsabgang
  • Ausführungen mit Aufsteckhohlwelle oder Klemmflansch mit Vollwelle
  • Klemmflansch mit 6 Montagelochbildern und Servonut
  • Hohlwelle mit universeller Drehmomentstütze
  • Kompakter Gehäusedurchmesser von 37 mm mit kompakter Bautiefe,
  • Elektrische Schnittstellen: TTL/RS-422, HTL/push pull und Open Collector NPN
  • Strichzahl: 10 bis 2.500
  • Temperaturbereich: –20 °C ... +85 °C
  • Schutzart: IP 65
Produktfamilie DBS50 Core
Der MultiFit Inkremental-Encoder
  • Anschluss mit universellem Leitungsabgang
  • Klemmflansch mit 8 mm Vollwelle
  • Klemmflansch mit 2 Montagelochbildern und Servonut
  • Kompakter Gehäusedurchmesser von 37 mm mit mit kompakter Bautiefe, Flanschdurchmesser: 50 mm
  • Diverse elektrische Schnittstellen: TTL/RS-422, HTL/push pull und Open Collector NPN
  • Strichzahl von 10 bis 2.500 möglich
  • Temperaturbereich: –20 °C ... +85 °C
  • Schutzart: IP 65
Produktfamilie DFS60 Inox
Hochauflösender Inkremental-Encoder – widerstandsfähig und programmierbar
  • Gehäuse, Flansch und Welle aus Edelstahl
  • Klemm-, Servo- oder Quadratflansch mit Vollwelle und Aufsteckhohlwelle
  • Schutzart IP 67
  • Auflösung bis 65.536 Impulse
  • Radialer Leitungsabgang oder M12-Stecker
  • Elektrische Schnittstellen: TTL/RS-422, HTL/Push Pull, SinCos 1 Vss
  • Optional programmierbar mit dem PGT-08-S und dem PGT-10-Pro
Produktfamilie DUS60
Vielseitig parametrierbarer Encoder für Maschinenachsen-Anwendungen
  • Inkremental-Encoder mit Voll- oder Hohlwelle
  • DIP-Schalter für die Einstellung von Auflösung, Signalausgang und Zählrichtung
  • Universal-Spannungsversorgung 4,5 V bis 30 V
  • LEDs für die Anzeige von Encoderstatus und Ausgangssignal
  • 4- oder 8-poliger drehbarer M12-Stecker oder Universalleitung
  • Fehlerausgabe optional direkt durch den Encoder
Produktfamilie DBS60 Inox
Robuster Inkremental-Encoder aus Edelstahl für anspruchsvolle Einsatzbedingungen
  • Gehäuse, Flansch und Welle aus Edelstahl
  • Schutzart IP67 durch Wellendichtring
  • Ausführungen mit Aufsteckhohlwelle sowie Klemm- oder Quadratflansch mit Vollwelle
  • Strichzahl von bis zu 5.000 Impulsen
  • Radialer Leitungsanschluss oder M12-Stecker
  • TTL/RS-422 und HTL/Push pull, Universalschnittstelle TTL/HTL mit 4,5-30 VDC
Produktfamilie DKS40
Robuster, leistungsfähiger Inkremental-Encoder
  • Kompakter Durchmesser
  • Robuste und günstige Ausführung
  • Schnittstellen: Open Collector NPN, TTL/RS-422 oder HTL/push pull.
  • Anschluss über Leitungsabgang, radial oder axial verwendbar mit freien Leitungsenden oder mit M12-Stecker konfektioniert
  • Klemmflansch mit Vollwelle
  • Gehäuse für einfache Klemmringmontage
  • Beliebige Strichzahlen von 1 bis 2.048 möglich
Produktfamilie DFS60
Hochauflösender, programmierbarer Encoder für anspruchsvolle Anwendungen
  • Kompakte Bautiefe
  • Hohe Auflösung bis zu 16 Bit
  • Optional programmierbar: Ausgangsspannung, Nullimpulsposition, Nullimpulsbreite, Impulszahl und Zählrichtung
  • Anschluss: Leitungsabgang radial oder axial, Stecker M23 oder M12, axial oder radial.
  • Elektrische Schnittstellen: 5V & 24V TTL/RS-422, 24 V HTL/push pull, 5V Sin/Cos 1 Vss
  • Mechanische Schnittstellen: Klemm- oder Servoflansch, Auf- oder Durchsteckhohlwelle
  • Remote-Zero-Set möglich
Produktfamilie DBS60 Core
Robuster, vielseitiger Inkremental-Encoder für industrielle Anwendungen
  • Klemm- und Servoflansch mit diversen Lochbildern
  • Hohlwellen bis 5/8 Zoll Durchmesser, optional isoliert, Klemmung vorn und hinten
  • Gehäusedurchmesser 58 mm, kompakte Bautiefe
  • Strichzahl bis 10.000 Impulse
  • Leitungsanschluss, Stecker M12 und M23 radial
  • TTL/HTL und TTL Schnittstellen mit Spannungsbereich 4,5 V DC ... 30 V DC
Produktfamilie DFS2x
Werkseitig eingestellte und frei programmierbare Inkremental-Encoder
  • Kompaktes 2-Zoll- und 2,5-Zoll-Design
  • Ganzzahlige Auflösung von 1 bis 65.536 Impulsen pro Umdrehung
  • Kompatibel mit dem PC-basierten Programmiergerät PGT-08-S
  • Bei den programmierbaren Encodern können Auflösung, Signalphase, Nullimpulsposition und Ausgangsschnittstelle selbst gewählt werden
  • Wahlweise mit Flansch, Hohlwelle oder Aufsteckhohlwelle
  • Wahlweise mit M12-Steckverbinder, MS-Steckverbinder oder losem Leitungsende
Produktfamilie DGS35
Encoder mit großer Hohlwelle für raue Umgebungsbedingungen
  • Inkremental-Encoder mit Durchmesser 3,5
  • Elektrische Schnittstelle
  • 5V TTL / RS422
  • 8 … 24V TTL / RS422
  • 8 … 24V HTL / push pull
  • 8 … 24V Open Collector
  • Hohlwelle für Wellendurchmesser 30 mm, 1”, ½”,5/8”, ¾”, 7/8”
  • Leitungsabgang mit 1 m, 1,5 m, 3 m, 5 m, 10 m Länge
  • Strichzahl: 120 … 16384
Produktfamilie DGS34
Encoder mit großer Hohlwelle für raue Umgebungsbedingungen
  • Inkremental-Encoder mit Durchmesser 3,5
  • Elektrische Schnittstelle
  • 5V TTL / RS422
  • 8 … 24V TTL / RS422
  • 8 … 24V HTL / push pull
  • 8 … 24V Open Collector
  • Hohlwelle für Wellendurchmesser 30 mm, 1”, ½”,5/8”, ¾”, 7/8”
  • Leitungsabgang mit 1 m, 1,5 m, 3 m, 5 m, 10 m Länge
  • Strichzahl: 120 … 16384

Treffer 1 - 11 von 11

Nach oben