Kontakt
Feedback

Long-Range-Distanzsensoren

Schnell, präzise, anwendungsorientiert – SICK Long-Range-Distanzsensoren

Long-Range-Distanzsensoren von SICK verbinden äußerst präzise Messergebnisse mit hoher Zuverlässigkeit sowie einem sehr großen Messbereich. Die Long-Range-Distanzsensoren arbeiten nach dem Prinzip der Lichtlaufzeitmessung und können messend oder messend und schaltend betrieben werden. Durch den großen Messbereich eignen sich die Sensoren für verschiedenste Branchen und sehr unterschiedliche Aufgabenstellungen.

Filtern nach:
70.0 m 800.0 m

6 Treffer:

Treffer 1 - 6 von 6

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Produktfamilie DME4000
Standardsensor für Messdistanzen bis 220 m
  • Messbereich 0,15 m ... 50 m / 0,15 m ... 130 m / 0,15 m ... 220 m
  • Kurze Positioniervorgänge durch sehr schnelle Messzeiten
  • Sehr hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Komfortable Inbetriebnahme: beleuchtetes LC-Display mit Diagnose-Information
  • Einfaches Montage- und Ausrichtkonzept: Ausrichthalterung mit Feder / sichtbares Rotlicht
  • Vielzahl an Schnittstellen: SSI, RS-422, PROFIBUS, HIPERFACE, CANopen, DeviceNet
Produktfamilie DME5000
Hochwertige und präzise Distanzmessung
  • Messbereich von 0,15 m ... 300 m
  • Sehr schnelle Messzeiten
  • Höchste Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Systemverfügbarkeit
  • Komfortable Inbetriebnahme: beleuchtetes LC-Display mit Diagnose-Information
  • Sichtbares Rotlicht und Ausrichthalterung mit Federsystem
  • Vielzahl an Schnittstellen: SSI, RS-422, PROFIBUS, HIPERFACE, DeviceNet
Produktfamilie Dx500
Präzises Schalten auf natürliche Objekte - bis 70 m auf Weiss, 30 m auf Schwarz
  • Reichweite bis 30 m auf Schwarz, 70 m auf Weiss
  • Sehr hohe Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Rotlichtlaser, Laserklasse 2
  • Beheizte Varianten für Einsatz in Tiefkühllagern
  • Robustes Metallgehäuse
  • Serielle Schnittstellen sowie Analog- und Schaltausgänge
  • Display für einfache Inbetriebnahme
Produktfamilie Dx100
Führend in Vielfalt und Flexibilität
  • 3D-Ausrichthalterung mit Schnellverschluss
  • SpeedCon™- und Standard-M12-kompatible Anschlüsse
  • Kleines, robustes Metallgehäuse
  • Display mit intuitiver Menüstruktur und gut sichtbaren Status-LEDs
  • Vorausfall- und Diagnosedaten verfügbar
  • Zahlreiche Feldbus- und Ethernetschnittstellen
  • Langlöcher für Nullpunktjustage bei Gerätetausch
  • Vielseitiges Zubehör erhältlich
Produktfamilie DML
Herausforderungen präzise meistern mit 1.200 m Reichweite auf Reflektor
  • Messbereich bis 1.200 m auf Reflektor
  • Hohe Messgenauigkeit durch Lichtlaufzeitmessung
  • Einfache Ausrichtung mittels sichtbarem Pilotlaser
  • Leichtes Handling mittels programmierbaren Parametern
  • Serielle RS-422- oder RS-232-Schnittstelle, PROFIBUS, Analogausgang und zwei Schaltausgänge
  • Nahfeldausblendung für Betrieb in einem Schutzgehäuse mit Blick durch Frontschutzscheibe
Produktfamilie DMT
Größter Messbereich für anspruchsvolle, lösungsorientierte Automation
  • Messbereich bis zu 155 m auf Objekte
  • Hohe Messgenauigkeit durch Lichtlaufzeitmessung
  • Einfache Ausrichtung mittels sichtbarem Pilotlaser
  • Leichtes Handling mittels programmierbaren Parametern
  • Serielle RS-422- oder RS-232-Schnittstelle, PROFIBUS, Analogausgang und zwei Schaltausgänge
  • Nahfeldausblendung für Betrieb in einem Schutzgehäuse mit Blick durch Frontschutzscheibe
  • Spezielle Versionen für Messung auf heiße Oberflächen bis 1.400 °C verfügbar

Treffer 1 - 6 von 6

Nach oben