Kontakt
Feedback

Überprüfung und Optimierung

Sicher und regelmäßig geprüft

Anlagenbetreiber stehen in der Verantwortung, ihren Betrieb sicher und produktiv zu führen. Im Fokus stehen die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und der Schutz von Mensch und Umwelt. Mit der Überprüfung & Optimierung von SICK LifeTime Services wird die Sicherheit und Verfügbarkeit von Anlagen dauerhaft gewährleistet. Die Experten von SICK zeichnen sich durch langjährige Erfahrung und großes Know-how aus. Stör- und Ausfälle werden so auf ein Minimum reduziert.

7 Treffer:

Treffer 1 - 7 von 7

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Überprüfung der festgelegten Funktionen
  • Überprüfen von Umgebungsbedingungen, Beschädigungen, Ausrichtungen und Verschmutzungen am SICK-Produkt
  • Überprüfen der Performance
  • Funktions- und Kommunikationstests
Produktfamilie Nachlaufmessung
Festlegen und überprüfen des Sicherheitsabstands
  • Durchführen der Nachlaufmessung
  • Berechnen des erforderlichen Sicherheitsabstands zwischen Gefahrstelle und nicht trennender Schutzeinrichtung nach EN ISO 13855
  • Erstellen eines Messprotokolls und anbringen eines Prüfschilds mit den wichtigsten Daten
Produktfamilie Inspektion
Jahrzehntelange Erfahrung zum Schutz Ihrer Mitarbeiter
  • Feststellen der sachgerechten Installation der optischen Schutzeinrichtungen gemäß Spezifikation
  • Überprüfen der Wirkungsweise der Schutzeinrichtung gemäß dem Gebrauch der Maschine
  • Erstellen eines Inspektionsberichts und erteilen des Prüfsiegels
Individuelle, ganzheitliche Sicherheitsinspektion
  • Überprüfen der wesentlichen Gefährdungen an einer Maschine
  • Überprüfen der technischen Schutzeinrichtungen auf korrekte Bemessung, Installation und Funktionsweise
  • Überprüfen der elektrischen, pneumatischen und hydraulischen sicherheitsrelevanten Steuerungsmaßnahmen hinsichtlich Funktion und Wirkungsweise
  • Erstellen eines Inspektionsberichts
Produktfamilie Unfalluntersuchung
Ursachenanalyse von Unfällen und Beinaheunfällen
  • Untersuchen des Unfallhergangs oder Vorfalls
  • Identifizieren der Unfallursache
  • Empfehlen von Maßnahmen zur Vermeidung weiterer Vorfälle oder Unfälle
Prüfung zum Schutz vor elektrischen Gefährdungen
  • Feststellen der ordnungsgemäßen Funktion des Schutzleitersystems gemäß den Vorgaben der IEC 60204-1
  • Feststellen der Übergangswiderstände und Leckströme
  • Bereitstellen eines Prüfprotokolls, das auch eventuelle Mängel beschreibt
  • Erstellen eines Prüfberichts
Produktfamilie Wartung
Überprüfung, Erhaltung und Wiederherstellung der festgelegten Funktionen
  • Überprüfen von Umgebungsbedingungen, Beschädigungen, Ausrichtungen und Verschmutzungen am SICK-Produkt
  • Wiederherstellen der festgelegten Funktionen
  • Überprüfen und Anpassen applikationsspezifischer Parameter
  • Archivieren der Parameter, Abnahmetest und Übergabe an die Mitarbeiter

Treffer 1 - 7 von 7

Nach oben