Kontakt
Feedback

Erdgasverflüssigung

Durch die Verflüssigung bei Temperaturen von unter −162 °C reduziert sich das Volumen von Erdgas um den Faktor 600. Daher ist Flüssigerdgas (engl.: liquefied natural gas = LNG) sehr attraktiv für den Transport und die Lagerung von großen Gasmengen. Flüssigerdgas erlaubt es Gasproduzenten, industrielle wie private Endverbraucher zu geringen Kosten und mit hoher Flexibilität zu beliefern. Und mit steigendem weltweitem Gasbedarf nimmt auch die Infrastruktur für Verflüssigung, Transport, Lagerung und Verteilung von Erdgas stetig zu.

Erdgasverflüssigung
Nach oben