Steuerung der Transportgeschwindigkeit in hygienischer Umgebung

Der geordnete Transport der Produkte ist wichtig für stabile Prozesse in den Maschinen. Der Inkremental-Encoder DFS60 Inox erzeugt genaue Geschwindigkeitssignale, um den Bandtransport passend zu steuern. Die robuste Encodermechanik erlaubt eine einfache Montage. Mit seiner hohen Schutzart und dem Edelstahlgehäuse ist der Encoder auch für den Einsatz in hygienisch anspruchsvoller Umgebung geeignet.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Hochauflösender, programmierbarer Encoder für anspruchsvolle Anwendungen
    • Impulse pro Umdrehung: bis 65.536 (16 Bit)
    • Gehäusedurchmesser: 60 mm
    • Vollwelle, Aufsteck-, Durchsteckhohlwelle
    • Schutzart: IP65/IP67
    • Kommunikationsschnittstellen: TTL RS 422, HTL Push Pull, Sin/Cos
    • Anschlussart: M12-, M23-Stecker oder Universalleitung
    • Programmierbar, kompakte Bautiefe, Remote-Zero-Set möglich
    Hochauflösender, programmierbarer Encoder für anspruchsvolle Anwendungen
    • Impulse pro Umdrehung: bis 65.536 (16 Bit)
    • Gehäusedurchmesser: 60 mm
    • Vollwelle, Aufsteck-, Durchsteckhohlwelle
    • Schutzart: IP65/IP67
    • Kommunikationsschnittstellen: TTL RS 422, HTL Push Pull, Sin/Cos
    • Anschlussart: M12-, M23-Stecker oder Universalleitung
    • Programmierbar, kompakte Bautiefe, Remote-Zero-Set möglich