Lenkwinkelerfassung am Schwerlastfahrzeug

Zum einfacheren und zuverlässigen Manövrieren von Schwerlastfahrzeugen mit hohen Nutzlasten verfügen viele dieser Fahrzeuge über Sensoren zur Steuerung der Lenkeinschläge jeder einzelnen Antriebsachse. Der Absolut-Encoder AHS/AHM36 eignet sich hervorragend für diese Aufgabe. Mit den Schutzarten IP 66 / IP 67 sowie einem Arbeitstemperaturbereich von –40 °C bis +85 °C erfasst er zuverlässig die absolute Position der jeweiligen Räder auch im rauen Umfeld. Die so gewonnenen Positionsdaten ermöglichen eine exakte Positionierung schwerer Lasten.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Flexibel, smart, kompakt: Encoder für zahlreiche Einsatzbereiche
    • 36-mm Absolut-Encoder mit maximal 26 Bit (Singleturn: 14 Bit Multiturn: 12 Bit)
    • Klemm-/Servoflansch, Aufsteckhohlwelle
    • Drehbarer Stecker oder Leitungsanschluss
    • IO-Link-, CANopen-, SAE J1939-, SSI-Schnittstelle mit konfigurierbarer Parametrierung
    • Diagnosefunktionen
    • Edelstahldesign (Inox-Versionen)
    • Schutzart bis IP67 bzw. IP69K