Ermittlung der Neigung des Korbs am Hubrettungsfahrzeug

Um Personen ruhig und waagerecht transportieren zu können, ermittelt der zweidimensional arbeitende Neigungssensor TMM61 die Neigung des Korbs und gibt diese Information zur Regelung an die übergeordnete Steuerung weiter. Dank der kompensierten Querempfindlichkeit und der parametrierbaren Vibrationsunterdrückung erlaubt der TMM61 eine präzise und zuverlässige Positionierung.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Präzise Neigungsmessung in kompakter Bauform
    • Kompakter Neigungssensor mit Messbereich 360° (einachsig) oder ±90° (zweiachsig)
    • Kompensierte Querempfindlichkeit und parametrierbare Vibrationsunterdrückung
    • Komfortable CANopen-Schnittstelle
    • UV-beständiges, schlagfestes Kunststoffgehäuse
    • Hohe Auflösung (0,01°) und Genauigkeit (±0,1° typ.)
    • Programmierbar mit dem PGT-12-Pro