Personendetektion im Außenbereich

Die Sicherheitsanforderungen an fahrerlose Transportfahrzeuge im Außenbereich sind hoch: Die Personensicherheit muss auch bei Wettereinflüssen wie starkem Sonnenlicht, Regen, Schnee, Wind, Nebel oder bei Verschmutzung des Laserscanners jederzeit gegeben sein – gleichzeitig sollen ungeplante Maschinenstopps reduziert werden. Der outdoorScan3 ermöglicht die reibungslose Verknüpfung von Produktionsabläufen und Logistikprozessen in Innen- und Außenbereichen. Mit dem outdoorScan3 können sich fahrerlose Transportfahrzeuge sicher über Grenzen von Produktionshallen hinweg bewegen und problemlos von Halle zu Halle navigieren.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Der Sicherheits-Laserscanner für die Automatisierung im Außenbereich
    • Zertifiziert nach ISO 13849 und IEC 62998 für Personenschutz im Innen- und Außenbereich
    • Scantechnologie outdoor safeHDDM®
    • Individuelle Feldeinstellungen
    • Optimiertes Produktdesign für den Außenbereich
    • Schutzfeldreichweite: 4 m
    • Bis zu 128 frei konfigurierbare Felder
    • Sichere Vernetzung mit Sicherheitssteuerung Flexi Soft
Base Manager
Base Manager

Erfassen der installierten Basis – einfach, schnell und übersichtlich

Installed Base Manager