Messen der Fördergeschwindigkeit am Rundschalttisch

Für präzises Steuern der einzelnen Prozesse des Rundtaktautomaten ist die Geschwin-digkeit des Rundschalttisches kontinuierlich zu überwachen. Dazu wird direkt an der Antriebswelle des Torquemotors des Rundschalttisches ein Motor-Feedback-System SEK160 montiert, was Übertragungselemente wie Zahnriemen oder Kupplung über-flüssig macht. Das SEK160 ist mit der industriellen Schnittstelle HIPERFACE® aus-gestattet und damit zu allen gängigen Antriebssystemen kompatibel.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Die robuste Turn-&-Play-Lösung für Direktantriebe mit HIPERFACE®-Schnittstelle
    • HIPERFACE®-Motor-Feedback-Systeme für große Hohlwellen- und Torquemotoren
    • 128 Sinus-/Kosinusperioden je Umdrehung
    • Absolute Position mit einer Auflösung von 4.096 Schritten pro Umdrehung
    • Programmierung des Positionswertes und elektronisches Typenschild
    • HIPERFACE®-Schnittstelle
    • Turn & Play – für einfache Montage ohne jegliches Tool
    • Hohe Widerstandsfestigkeit gegen Schocks und Vibrationen aufgrund der holistischen Abtastung
    • Lagerloses Motor-Feedback-System