Linearpositionierung in Elektrohängebahn

Der Linear-Messsensor OLM200 ermöglicht eine hochgenaue und schlupffreie Positionsbestimmung der einzelnen Gehänge. Er kann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10 m pro Sekunde aus der Referenz-Barcodebahn die Position der Gehänge errechnen. Der vollständige Verzicht auf bewegliche Teile und ein robustes Metallgehäuse erhöhen die Verfügbarkeit und Lebensdauer des Sensors. Es steht eine Vielzahl von Varianten für verschiedene Feldbusse wie PROFIBUS, PROFINET, EtherNet/IP, CANopen, SSI und RS-485 zur Verfügung.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Wegweisende Positionierung mit Feldbussen
    • Hochpräzises, kamerabasiertes Barcode-Positioniersystem
    • Verfahrgeschwindigkeiten von bis zu 10 m/s realisierbar
    • Verschleiß- und wartungsfrei dank Kameratechnologie
    • Einstellbare Auflösung bis zu 0,1 mm
    • Positions- und Geschwindigkeitsausgabe sowie Vorausfallmeldungen über Feldbusschnittstellen
    • Großer Betriebstemperaturbereich von –30 °C bis +60 °C