Kontakt
Feedback

Identifikation von Abfallsammelfahrzeugen an Bunkertoren

Das RFID-Schreib-/Lesegerät RFU63x identifiziert die ankommenden Abfallsammelfahrzeuge berührungslos. Dadurch können die Gebühren für die Entsorgung automatisiert abgerechnet werden. Über die Identifizierung öffnen sich die entsprechenden Tore am Abfallbunker automatisch. Die RFID-Technologie des Geräts ist für den Einsatz in Recyclinganlagen geeignet, da die funkbasierte Identifikation selbst in schmutzigen Umgebungen nicht beeinträchtigt wird und ohne mechanische und optische Komponenten arbeitet.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Einfache Integration – Intelligenz inklusive
    • Antenne und Datenaufbereitung im Sensor integriert
    • Lesereichweite bis 10 m
    • Anbindungsmöglichkeit an übergeordnete Steuerungssysteme oder direkt an die Cloud
    • Bis zu 4 externe Antennen
    • Konfiguration über SOPAS ET oder integrierten Webserver
    • SICK-AppSpace-fähig
    • Robuste Bauart nach IP67
Nach oben