Kontakt
Feedback

Auszeichnungen

Ausgezeichnete Spitzenleistung für Sie!

SICK Auszeichnungen
       
Ranger3 bereits zweimal ausgezeichnet

Mit der neuen und bereits mit zwei Awards - iF Design Award 2018 und Vision Systems Innovators 2018 Gold - ausgezeichneten 3D-Streaming-Kamera Ranger3 können Sie nicht nur Schritt halten, sondern die Geschwindigkeit Ihrer Prozesse sogar noch erhöhen und Qualitätskontrollen perfektionieren – dank hoher Genauigkeit und bisher unerreichter Messgeschwindigkeit.

       
inVISION Top Innovation 2017 für SICK AppSpace

Das Eco-System SICK AppSpace bietet Systemintegratoren und Erstausrüstern (OEMs) die Freiheit und den Raum, Applikationslösungen spezifisch auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Problemstellungen selbst zu entwickeln. Angefangen beim Design der gewünschten Web-Bedienoberfläche, über die Wahl der am besten geeigneten Programmiertechnik bis hin zur Verteilung der Software auf unterschiedliche Hardware-Plattformen steht mit SICK AppSpace eines im Vordergrund: Ihre Flexibilität bei der Entwicklung einer maßgeschneiderten Lösung. Dies wurde jetzt mit dem Preis inVISION Top Innovation 2017 belohnt.

       
Doppelte Auszeichnung für Lector63x

Der kamerabasierte Codeleser Lector63x kombiniert Funktionalität und Design und wurde dafür nun mit zwei Preisen ausgezeichnet: dem iF Design Award in der Kategorie „Industry & Skilled Trades“ sowie dem Focus Open Special Mention Award in der Kategorie „Produktion, Montage, Logistik“.
Beim iF Design Award konnte der Lector63x durch seine Kombination aus herausragendem und zukunftsfähigem Design sowie seine Einbindung in innovative Produkt- und Konzeptlösungen überzeugen.
Die Jury des Focus Open Special Mention Awards hob die innovative Gestaltungsleistung hervor, die sich aus Kriterien wie Innovationsgehalt, Nutzerfreundlichkeit, Wertigkeit und Produkttypografie zusammensetzt. 

       
Ausgezeichnet: Der microScan3 ist Triple-Sieger

Nach dem Gewinn des Red Dot Award: Product Design 2016 sowie des GIT SICHERHEIT AWARD 2017 hat der microScan3 den Triple geholt und den diesjährigen iF DESIGN AWARD gewonnen. Prämiert wurde der microScan3 in der Disziplin „Product“, Kategorie „Industry/ Skilled Trades“. Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von Deutschlands ältester unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, vergeben.

       
GIT SICHERHEIT AWARD 2017

Mit microScan3 Core startet die neue Generation Sicherheits-Laserscanner von SICK. Gefahrbereiche, Zugänge und Gefahrstellen sichert der microScan3 Core absolut zuverlässig ab. Die innovative Scantechnologie safeHDDM™ setzt neue Maßstäbe. Sie vereint kompakte Bauform und große Reichweite in einem Gerät. Das Gehäuse des microScan3 ist robust, seine Zuverlässigkeit bei Staub und Fremdlicht herausragend. Durch standardisierte Schnittstellen spart seine smarte Anschlusstechnik Kosten beim Verkabeln. Über die Software Safety Designer lässt sich der microScan3 Core intuitiv konfigurieren und komfortabel in Betrieb nehmen. Seinen Betriebszustand zeigt der microScan3 über das mehrfarbige Display verständlich an.

       
iF DESIGN AWARD 2016

FLOWSIC600-XT überzeugt sowohl als Präzisionsmessgerät für eichfähige Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie als auch mit seinem innovativen Design. Anfang 2016 bewertete die internationale Jury des iF DESIGN AWARD insgesamt 5.295 Produkte, Services, Kommunikationsmittel und Verpackungen, die aus 53 Ländern für den Design-Preis eingereicht wurden. Bewertet wurden von den 58 internationalen Designexperten unterschiedliche Kriterien: vom Innovationsgrad über die Materialauswahl bis hin zur Funktionalität. Dabei überzeugte der Ultraschall-Gaszähler FLOWSIC600-XT von SICK und wurde von der Jury mit dem iF DESIGN AWARD 2016 ausgezeichnet.

       
Red Dot Award 2016

Der microscan3 von SICK wurde mit dem Red Dot prämiert, der internationalen Auszeichnung für hohe Designqualität. Insgesamt wurden rund 5.200 Produkte und Innovationen aus 57 Nationen angemeldet und von einer Jury bewertet. Das begehrte Qualitätssiegel erlangen dabei solche Produkte, die sich durch ihre hervorragende Gestaltung deutlich abheben. SICK konnte sich mit dem Sicherheitslaserscanner in der Kategorie Product Design behaupten und errang das Siegel.

       
"Bestes Produkt" 2016

Das Produkt „Master Data Analyzer“ von SICK wurde in diesem Jahr mit dem Preis „Bestes Produkt“ in der Kategorie Identifikation, Verpackungs- und Verladetechnik, Ladungssicherung ausgezeichnet. Das Konzept des Master Data Analyzer überzeugte die Jury. Die Kombination aus modernem, ergonomischem Design im Zusammenspiel mit modularer Sensorik und innovativem Datenmanagement ist der Schlüssel zur flexiblen Automatisierung innerhalb der Logistikprozesse.

       
GIT SICHERHEIT AWARD 2015

Der Sicherheits-Lichtvorhang deTec4 Core / deTec2 Core von Sick sichert auf hohem Schutzniveau Personen an Maschinen und Anlagen ab. Dank seiner modularen Schritte von 150 mm deckt der Vorhang eine Schutzfeldhöhe von 300 mm bis 2.100 mm ab. Die Profilform ermöglicht eine schnelle Installation: Mit +/- 15° ist sie stufenlos ausrichtbar, der universelle Halter kann völlig frei platziert und ausgerichtet werden.
Zusätzlich verfügt das Profil am Endschlag über eine Endkappe. DeTec4 Core / deTec2 Core bietet über die gesamte Profillänge blindzonenfreien Schutz und ist kompakt gebaut, was eine problemlose Integration erlaubt - auch an bestehenden Anlagen.

       
ID Award 2014

Die Jury prämierte in der Kategorie "Optische Identifikation" die SICK Lösung zur Optimierung manueller Sortierprozessen: Hochauflösende Matrixsensoren mit schneller Bildaufnahmefolge, wie der Kameracodeleser LECTOR®65x, eröffnen hier ein neues Potential und revolutionieren die Sortierung in Bezug auf Geschwindigkeit und einfache Handhabung.

 
       
reddot design award

Mit zahlreichen Alleinstellungsmerkmalen setzen die programmierbaren Absolut-Encoder AHS/AHM36 von SICK einen neuen Leistungsstandard in der 36mm-Klasse. Die Vielfalt mechanischer Schnittstellen sowie wahlweise SSI oder CANopen eröffnen ein Höchstmaß an Flexibilität. Für seine Designqualität wurde der Encoder dieses Jahr auch mit dem renommierten Red Dot Award 2014 in der Kategorie “Product Design” ausgezeichnet.

 
       
iF product design award 2014

Anfang 2014 bewertete die internationale iF-Jury insgesamt 4.615 Produkte, Kommunikationsmittel und Verpackungen, die aus 55 Ländern für den renommierten if design award eingereicht worden waren. Bewertet wurden von den 49 Designexperten unterschiedliche Kriterien, vom Innovationsgrad über die Materialauswahl bis hin zur Funktionalität. Dabei überzeugte der Ultraschall-Gaszähler FLOWSIC500 von SICK durch außergewöhnliche Gestaltungsqualität und wurde von der Jury mit dem iF product design award 2014 ausgezeichnet.

 
iF product design award

Mit dem neuen Sicherheits-Lichtvorhang deTec4 Core ist die Absicherung von Gefahrstellen und Zugängen auch bei Berücksichtigung von wirtschaftlichen Aspekten so einfach wie nie zuvor. Der Sicherheits-Lichtvorhang deTec4 Core ist effizient integriert, schnell installiert und sicher im täglichen Betrieb - deTec4 Core ist der beste Sicherheits-Lichtvorhang seiner Klasse.
 

 
GIT SICHERHEIT AWARD

Sowohl in der Kategorie A (Sichere Automatisierung) als auch in der Kategorie D (Zutritt, Einbruch- und Perimeterschutz) kommt der Sieger des GIT SICHERHEIT AWARD 2012 aus dem Hause SICK.

 
Seine minimale Baugröße sowie seine sensor- und automatisierungstechnischen Bestleistungen haben den Miniatur-Sicherheits-Laserscanner S300 Mini auf Platz 1 gebracht.
 
Zugangskontrolle, Einbruchalarm, Perimeterschutz – kaum ein Sensor ist dafür besser geeignet als der Laserscanner LMC123 von SICK. Dies bestätigt der 1. Platz beim GIT SECURITY-Award 2012.
reddot design award

Das miniTwin4 ist ein sehr kleines Sicherheits-Lichtgitter. Zur Absicherung von Bereichen an Maschinen oder Anlagen dienen zwei gegenüberliegende baugleiche Lichtgitter. Die abgewinkelte Führung des Lichtstrahls im Gerät erlaubt die schlanke, asymmetrische Formgebung, die sich gut in die jeweilige Umgebung integriert.

 


GIT SICHERHEIT AWARD 2010

Platz 1 beim GIT SICHERHEIT AWARD 2010 in der Kategorie A - Kamerasystem V300 – ein Gerät für alle Schutzfeldgrößen.

 
Die leichte Installation und Inbetriebnahme, die hohe Montageflexibilität, die Möglichkeit der Anbringung an geschützter Stelle außerhalb des Handlingsbereiches der Maschinen und die so erreichte, bestmögliche Ergonomie für den Maschinenbediener machen das sichere Kamerasystem V300 zur idealen Absicherungs-lösung von Arbeitsfenstern an Prüfmaschinen sowie Montage- oder Handhabungsrobotern.
 
Vision Award 2010

Sowohl in der Kategorie A (Sichere Automatisierung) als auch in der Kategorie D (Zutritt, Einbruch- und Perimeterschutz) kommt der Sieger des GIT SICHERHEIT AWARD 2012 aus dem Hause SICK.
 

  • Seine minimale Baugröße sowie seine sensor- und automatisierungstechnischen Bestleistungen haben den Miniatur-Sicherheits-Laserscanner S300 Mini auf Platz 1 gebracht.
  • Zugangskontrolle, Einbruchalarm, Perimeterschutz – kaum ein Sensor ist dafür besser geeignet als der Laserscanner LMC123 von SICK. Dies bestätigt der 1. Platz beim GIT SECURITY-Award 2012.
AUTOMATION AWARD

Kompakte Sicherheits-Remote-Steuerung UE44x7 in Schutzart IP67, verwendbar direkt im Feld ohne jegliche weitere Sicherheits-SPS, und das sowohl im Stand-alone-Betrieb wie auch im Netzwerkverbund.

Nach oben