Fahrerassistenzsysteme
MINESIC

Fahrerassistenz mit aktiver Kollisionswarnung für Nutzfahrzeuge

Ihr Nutzen

  • Vermeidung von Kollisionen und Unfällen reduziert Reparaturkosten und Stillstandszeiten
  • Effiziente und reibungslose Wende-, Abbiege- und Rückwärtsfahrmanöver
  • Unterstützung und Entlastung der Fahrenden für sicheres Führen, Positionieren und Beladen des Fahrzeugs
  • Erkennung und Identifizierung von beweglichen und statischen Hindernissen ohne Einsatz von RFID-Transpondern
  • Aktive situationsabhängige Warnung mit niedriger Fehlalarmrate
  • Für die betrieblichen Anforderungen im Minengelände konfigurierbar
  • Einfache Installation und Bedienung mithilfe des integrierten Installationsassistenten

Übersicht

Fahrerassistenz mit aktiver Kollisionswarnung für Nutzfahrzeuge

Das MINESIC System überwacht den bedarfsgerechten Sicherheitsabstand zwischen Fahrzeug und umliegenden Objekten, Maschinen oder im Tunnel zu den Wänden. Der Fahrer wird aktiv bei seinen Wende-, Abbiege- und Rückwärtsfahrmanövern unterstützt, indem er bei potenzieller Kollisionsgefahr visuell und akustisch gewarnt wird. Durch die Kombination aus robuster Sensorik und Visualisierung kritischer Hindernisse über ein Display wird der Fahrer effizient und sicher durch das Gelände geleitet. SICK bietet verschiedene Systemvarianten, die für Fahrzeuge unterschiedlichster Bauarten aus dem Tage- und Untertagebau konzipiert sind.

Auf einen Blick
  • Visuelle und akustische Warnung
  • Touchscreen-Display mit Anzeige der Fahrzeugkontur und kritischer Objekte
  • Einstellbare Sicherheitsabstände und Warnfelder
  • Volle Funktionalität über den kompletten Geschwindigkeitsbereich
  • Offene Schnittstelle zum Flottenmanagement-System über das Ereignisprotokoll
  • Selbstdiagnosefunktion

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Display7″-Touchdisplay, 4,3″-Touchdisplay
    Überwachungsbereich

    Fahrzeugheck

    Fahrzeugfront

    Fahrbahnprofil

    Warnzonen

    3

    2 (RDW)

    2

    EinsatzgebieteBergbau
    Umgebungstemperatur Betrieb–20 °C ... +50 °C
    Integrierte ApplikationFahrerassistenzsystem für grosse Bagger im Bergbau zur Kollisionsvermeidung mit anderen Fahrzeugen und der Abbauwand / Fahrerassistenzsystem für grosse Muldenkipper zur Kollisionsvermeidung mit anderen Fahrzeuge und der Bergbauinfrastruktur
    Funktionen

    Akustische und optische Kollisionswarnung

    Beladeassistent

    Positionierassistent für Muldenkipper

    Frontalkollisionswarnung

    Rückfahrassistent

Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads