Kontakt
Feedback

Condition Monitoring
Monitoring Box

Kontinuierliche Zustandsüberwachung für Sensoren und Maschinen

Ihr Nutzen

  • Condition Monitoring und Analysen in Echtzeit durch Visualisierung der Daten in einem browserbasierten Dashboard
  • Vordefinierte SensorApps erleichtern die Anbindung von Sensoren
  • Reduziert ungeplante Wartungsarbeiten, Maschinenausfälle und Stillstandszeiten
  • Erhöht die Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit, da Bedienpersonal rechtzeitig auf Abweichungen reagieren kann
  • Verlängert die Einsatzdauer kritischer Komponenten
  • Plug-and-play-Installation und -Inbetriebnahme

Übersicht

Kontinuierliche Zustandsüberwachung für Sensoren und Maschinen

Die Monitoring Box von SICK ermöglicht, Zustandsänderungen von Sensoren, Maschinen und Anlagen frühzeitig zu erkennen. Die Monitoring Box ist eine softwarebasierte Lösung, die sich spezifisch an Kundenanforderungen anpassen und sich entweder vor Ort beim Kunden oder in der SICK-Cloud umsetzen lässt. Jede signifikante Veränderung der Gerätezustände wird bei Bedarf visualisiert und ermöglicht damit ein rechtzeitiges Eingreifen durch das Bedienpersonal. Das sichert die Verfügbarkeit und Produktivität von kritischen Gerätekomponenten und Maschinen.

Auf einen Blick
  • Visualisierung und Auswertung von Zustandsdaten
  • Logbuch zur übersichtlichen Darstellung und Dokumentation von Ereignissen
  • Konfigurierbare Alarme
  • Darstellung von Grenzwertabweichungen
  • Beim Kunden vor Ort oder in der SICK-Cloud umsetzbar
  • Auf mobilen Endgeräten nutzbar
  • Passwortgeschützter Zugang

Vorteile

Leistung überwachen und steigern

Mit der Monitoring Box von SICK starten Sie die Digitalisierung Ihrer Produktion. Sie erhalten mit dieser Lösung einen virtuellen Zugang zu Sensoren und Maschinen und machen diese im laufenden Betrieb täglich besser. Ganz einfach dadurch, dass Sie dauerhaft mehr über sie wissen. Denn die Monitoring Box überwacht alle integrierten Geräte Ihres Unternehmens digital und sorgt für Hunderte von Sensor- und Maschinendaten.

Erhalten Sie eine Systemarchitektur, auf die Verlass ist. Dabei besteht die Wahl zwischen einer Datenspeicherung bei Ihnen vor Ort (on-premise) oder einer externen Speicherung (off-premise) auf einem von SICK in Deutschland gehosteten Server.

Systemarchtitektur

Sensor- und Maschinendaten erheben und im Dashboard überwachen
Sensoren ohne Programmierkenntnisse einfach einbinden
Überwachen der Daten und durchführen von Wartungsmaßnahmen

Mehr Sicherheit

Systembestandteile durch ein externes Testunternehmen geprüft
HTTPS-verschlüsselte Verbindung zwischen Gateway und SICK-Cloud
Bei der externen Speicherung können Sie sich auf sichere Datenspeicherung auf deutschen Servern verlassen

Egal, ob für die Datenspeicherung vor Ort oder extern stattfindet – Sie bekommen eine Systemarchitektur, auf die Verlass ist.

Mehr erreichen

Sie setzen Ihr Instandhaltungspersonal stets nur bei aktuellem Wartungsbedarf ein
Wartungen ausführen, bevor es zu Geräteausfällen kommt
Geräte im optimalen Leistungsbereich betreiben

Sie agieren statt zu reagieren. Sie steigern Produktivität, Verfügbarkeit und Qualität Ihrer Anlagen und Prozesse – ohne zusätzlichen Aufwand.

Mehr wissen

Automatische Alerts bei Grenzwertüberschreitungen oder anderen Problemen
Stets einen Überblick über die Maschinen- und Anlagenereignisse der vergangenen Wochen haben
Rechtzeitig handeln und Komplikationen und so Geräteausfälle verhindern

Sie erreichen ein neues Level an Transparenz und Wissensmanagement, um proaktiver planen und handeln zu können..

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Sprache

    Deutsch

    Englisch

    Beschreibung

    Die Monitoring Box ist eine Browseranwendung und ermöglicht es Sensor- und Maschinendaten in einem Dashboard zu visualisieren, Fehlerzustände zu diagnostizieren und zu überwachen. Im Box Set ist Software und Hardware enthalten.

    Die Monitoring Box ist eine Browseranwendung und ermöglicht es Sensor- und Maschinendaten in einem Dashboard zu visualisieren, Fehlerzustände zu diagnostizieren und zu überwachen.

    Die Monitoring App bietet einen gerätespezifischen Funktionsbaustein der die Plug-and-play-Anbindung eines Sensors oder Geräts an die Monitoring Box ermöglicht.

    Version1.0
    VarianteCore
    EinsatzgebietCondition Monitoring
    Unterstützte Produkte

    MERCEM300Z

    outdoorScan3

    microScan3

    LMS5xx

    Weitere Sensoren auf Anfrage und auf smartservice.sick.com

    LMS1xx

Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben