Effizienz in Produktions- und Logistikanlagen

Überzeugend intelligent – deTem4 A/P

Eine hohe Effizienz in Produktionsanlagen zu erreichen und gleichzeitig Flexibilität zu bewahren ist eine Herausforderung. deTem4 A/P löst dieses Problem und ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme. Die Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranke sorgt für effiziente Zugangsabsicherung und sichere Mensch-Material-Unterscheidung.

Produktauswahl

Sicher, intelligent und effizient

Automatisierung mit smarten Sicherheitssensoren

Durch effiziente Kommunikation ermöglichen intelligente Sensoren von SICK stabile Prozesse sowie Flexibilität und Transparenz. Über IO-Link erhalten Sie zudem durchgängig Zustandsinformationen ihrer Geräte, was die Diagnose optimiert und ihre Anlagenverfügbarkeit erhöht. Das bedeutet für Sie: Effizienzsteigerung, mehr Flexibilität und bessere Planung der Anlagenwartung.

Mehr

Bei Hochdruck­reinigungen sicher

Sicher im Bereich Nahrungsmittel und Getränke

Für sichere hygienische Verpackungs- und Reinigungsprozesse müssen Sicherheitslichtschranken verschiedenen Anforderungen standhalten. Bei der Nahrungsmittelproduktion erfüllen sie erforderliche Hygienestandards und überzeugen durch Dichtigkeit. SICK bietet Sicherheitslichtschranken mit Schutzart IP69K aus robustem und leicht zu reinigendem Material.

Mehr

Spiegel- und Gerätesäulen

Cleveres Zubehör für Zugangs- und Bereichsabsicherung

So arbeiten Sie kostensparend und schnell: Gerätesäulen von SICK können Sie durch Verschrauben im Boden einfach und stabil montieren. Mit weniger aktiven Sicherheitslichtschranken und schnell installierten Spiegelsäulen lässt sich eine mehrseitige Absicherung realisieren.

Mehr
Effizienz in Produktions- und Logistikanlagen
Sicher, intelligent und effizient
Bei Hochdruck­reinigungen sicher
Spiegel- und Gerätesäulen

Wählen Sie Ihre Lösung

Hier finden Sie passende Produkte oder Produktfamilien

Filtern nach:

22 Treffer:

Treffer 1 - 8 von 22

Mit Sicherheit mehr Effizienz
  • Smart Sensor: Diagnosedaten per IO-Link oder NFC und SICK Safety Assistant App
  • Kompaktes Gehäuse, standardisierte Anschlusstechnik, kompatibles Zubehör
  • Integrierte Ausrichthilfe mit Status LEDs direkt am Gerät
  • Konfiguration aller Funktionen ohne Software
  • Varianten für explosionsgefährdete Bereiche sowie in Schutzart IP69K

Jetzt vergleichen
Auswählen
Flexible Maschinensicherheit für Typ-2-Anwendungen
  • BluePilot: optische Ausrichthilfe
  • Smart Sensor: effiziente Kommunikation mit IO-Link
  • Ultrarobustes VISTAL®-Gehäuse
  • Schutzart IP66, IP67 und IP69K
  • Typische Reichweite bis zu 20 m
  • Lichtart: IR-Licht und sichtbares Rotlicht
  • Standardisierte Anschluss- und Befestigungstechnik
  • Typ 2, PL c, SIL1
Jetzt vergleichen
Auswählen
Flexible Maschinensicherheit für Typ-2-Anwendungen
  • BluePilot: optische Ausrichthilfe
  • Smart Sensor: effiziente Kommunikation mit IO-Link
  • Ultrarobustes VISTAL®-Gehäuse
  • Schutzart IP66, IP67 und IP69K
  • Typische Reichweite bis zu 50 m
  • Lichtart: IR-Licht und sichtbares Rotlicht
  • Standardisierte Anschluss- und Befestigungstechnik
  • Typ 2, PL c, SIL1
Jetzt vergleichen
Auswählen
Intelligent und effizient Anschluss der Muting-Signale direkt vor Ort
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • Robustes Gehäuse mit 3 Montagenuten
  • Hohe Reichweite bis 70 m
  • Schützkontrolle (EDM), Wiederanlaufsperre, Meldeausgang, SDL-Schnittstelle
  • Muting in Verbindung mit Muting-Schaltgerät UE403
  • 7-Segment-Anzeige
  • Konfiguration und Diagnose über PC
  • Optional integriert: Laser-Ausrichthilfe, Leuchtmelder
Jetzt vergleichen
Auswählen
Hocheffizient und maximal verfügbar ganz ohne PC
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • Robustes Gehäuse mit 3 Montagenuten
  • Hohe Reichweite bis 70 m
  • Schützkontrolle (EDM), Wiederanlaufsperre und Meldeausgang
  • Standardisierte Anschlusstechnik M12
  • 7-Segment-Anzeige
  • Konfigurationstasten für Einstellung am Gerät
  • Optional integriert: Laser-Ausrichthilfe, Leuchtmelder, AS-i-Schnittstelle
Jetzt vergleichen
Auswählen
Robuste Bauform für hohe Beständigkeit unter extremen Umweltbedingungen
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • Robuste Bauweise
  • Universelle Einsatzmöglichkeiten
  • Reichweiten bis zu 70 m
  • Relaisausgänge
  • Frontscheibenheizung
Jetzt vergleichen
Auswählen
Komplettsystem mit hoher Verfügbarkeit und kurzen Ansprechzeiten
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849), nur in Verbindung mit UE401
  • Kleine M18-Sensoren mit Reichweiten bis 10 m
  • Kompakte M30-Sensoren mit Reichweiten bis 60 m
  • Schutzart IP 67
  • Temperaturbereich von –20 °C ... 55 °C
  • Schmales Auswertegerät (22,5 mm) mit Schützkontrolle (EDM) und Wiederanlaufsperre
  • Schnelle Ansprechzeit von max. 30 ms
  • Bis zu 8 Sensoren kaskadierbar
Jetzt vergleichen
Auswählen
Universelle Verwendung bis Typ 4 mit sicheren Steuerungslösungen von SICK
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849), nur in Verbindung mit geeigneter Testeinrichtung, z. B. Flexi Classic oder Flexi Soft
  • Kleine M18-Sensoren mit Reichweiten bis 10 m
  • Kompakte M30-Sensoren mit Reichweiten bis 60 m
  • Schutzart IP 67
  • Temperaturbereich von –40 °C ... 55 °C
  • Radiale Optik (90°-Umlenkspiegel)
Jetzt vergleichen
Auswählen

Treffer 1 - 8 von 22

Vorteile

Reibungslose Prozesse mit Sicherheitslichtschranken

Bei der zuverlässigen Absicherung von großen Zugängen kommen Sicherheitslichtschranken zum Einsatz. Sie ermöglichen reibungslose Produktionsabläufe und bieten umfassende Diagnosemöglichkeiten. Das steigert Ihre Produktivität bei der Zugangsabsicherung und bei der Ein- und Ausfuhrüberwachung. Die standardisierte Anschlusstechnik macht Ihnen Montage und Inbetriebnahme der Sicherheitslichtschranken denkbar einfach.
Einfach kompakt

Einstrahl-Sicherheitslichtschranken sind besonders kompakt. Sie werden daher z. B. bei der Absicherung von Rolltoren und für den Kollisionsschutz eingesetzt. Dabei ermöglichen die Sicherheitslichtschranken eine Reichweite von bis zu 70 m und sind besonders robust gegenüber äußeren Einflüssen. Die Funktion BluePilot unterstützt Sie bei der einfachen und schnellen Ausrichtung der Sensoren.

Produktempfehlung L25

Produktempfehlung L26

Produktempfehlung WSU/WEU26-3

Flexibel überwacht

Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranken sind besonders flexibel. Dank softwareloser Konfiguration aller Funktionen und integrierter Status-LEDs steht ihrer schnellen Inbetriebnahme und Ausrichtung nichts im Wege. Das breite Spektrum an Funktionen und Reichweiten sowie umfassende Diagnosemöglichkeiten eröffnen Ihnen eine hohe Flexibilität bei der Auswahl der richtigen Lösung.

Produktempfehlung deTem

Überzeugend einfach

Eine schnelle Integration, Inbetriebnahme und einfache Ursachenanalyse im Fehlerfall steigern die Produktivität Ihrer Anlage deutlich. In den Sicherheitslichtschranken von SICK sind diese Möglichkeiten vereint. Was bedeutet das für Sie? Weniger Stillstandszeiten und durchgängige Prozesse. Das spart Zeit und Kosten.
Direkt loslegen

Durch das standardisierte Gehäuse der Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranken ist ihre Inbetriebnahme ganz einfach. Der M12-Steckverbinder sowie die einheitliche Befestigungstechnik helfen Ihnen, den Montageaufwand zu reduzieren.

Produktempfehlung deTem

Einfach integrieren

Einstrahl-Sicherheitslichtschranken und die Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranke deTem bieten Ihnen hohe Flexibilität beim Maschinendesign. Durch ihre kompakte Bauform lassen sie sich einfach in unterschiedliche Maschinen integrieren und verstecken sich in denkbar kleinen Lücken.

Produktempfehlung L25

Produktempfehlung deTem

Überzeugend auswerten

Die effiziente Kommunikation über IO-Link ermöglicht eine schnelle Integration der Geräte in Ihr Netzwerk. Kernstück des Fehlerbehebungsprozesses ist eine einfache und schnelle Diagnose per IO-Link und NFC in Echtzeit. Mithilfe der kostenfreien App SICK Safety Assistant können Sie die Konfigurations- und Diagnosedaten ganz einfach per Smartphone auslesen.

App SICK Safety Assistant

Wenn äußere Einflüsse keine Wirkung zeigen

Staub, Schmutz, Wasser, Reinigungsmittel und explosionsfähige Atmosphären – in ihren Anwendungsbereichen müssen Sicherheitslichtschranken vielen Einflüssen standhalten. Diesen stellen sich die Sicherheitslichtschranken mit den Schutzarten IP65, IP66, IP67 und IP69K sowie mit geeigneten innovativen Gehäusewerkstoffen und Dichtigkeit entgegen.
Lückenlos dicht

Sicherheitslichtschranken lassen sich schnell reinigen und sind langlebig. Die Schutzart IP69K steht für wirkungsvolle Dichtigkeit gegen das Eindringen von schadhaften Einflüssen wie Schmutz, Staub und Wasser in das Sensorgehäuse.

Produktempfehlung deTem

Produktempfehlung L25

Produktempfehlung L26

Explosiv belastbar

Besondere Umgebungen, wie explosionsgefährdete Bereiche, erfordern robuste und zuverlässige Explosionsschutzgehäuse nach internationalen Sicherheitsstandards. SICK bietet Ihnen hierfür Sicherheitslichtschranken, die die Anforderungen der ATEX-Gerätekategorien 3GD und 2GD erfüllen.

Produktempfehlung deTem

Hart wie Stahl

Mit dem patentierten und robusten VISTAL®-Gehäuse bieten die Sicherheitslichtschranken von SICK einen hohen Schutz gegen äußere Einflüsse. Das steigert die Prozesssicherheit und Anlagenverfügbarkeit. Die hohe mechanische Festigkeit wird durch einen glasfaserverstärkten Kunststoff erreicht: hochfest, biegesteif und chemikalienbeständig.

Produktempfehlung L25

Produktempfehlung L26

Material sicher erkennen – Menschen schützen

Erleben Sie kontinuierlichen Materialfluss auf Förderbändern – dank temporärem Überbrücken einer Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranke mithilfe von Muting. Material muss bei logistischen Abläufen meist in einen oder aus einem Gefahrbereich heraus transportiert werden. Für ein sicheres Materialhandling und den Schutz Ihres Werkers sorgt die sichere Mensch-Material-Unterscheidung.

Produktempfehlung M4000 Advanced

Produktempfehlung M4000 Advanced A/P

Muting einfach umgesetzt

Muting inklusive

Die Mehrstrahl-Sicherheitslichtschranke deTem4 LT Muting A/P unterstützt Sie bei der einfachen Installation und schnellen Inbetriebnahme. Die Muting-Sensoren sind ab Werk bereits vorinstalliert und ausgerichtet. In Anwendungen mit automatisierten Palettenfördersystemen ermöglichen sie eine sichere Mensch-Material-Unterscheidung.

Produktempfehlung deTem

Zugangsabsicherung und Muting – all around

Das Aktiv- und Passivsystem des deTem4 A/P sorgt bei der Zugangsabsicherung für hohe Flexibilität und Verfügbarkeit. Für eine sichere Ein- und Ausfuhrüberwachung lassen sich die bis zu 8 m betragende Reichweite und die Strahlanzahl an unterschiedliche Anforderungen anpassen – wählen Sie ganz einfach zwischen unterschiedlichen Muting-Sensoren.

Produktempfehlung deTem

Clever kombinieren mit Spiegel- und Gerätesäulen

Wo Sicherheitslichtschranken bei Montagemöglichkeiten und Geräteschutz an ihre Grenzen stoßen, kommen Spiegel- und Gerätesäulen zum Einsatz. Für die mehrseitige Absicherung in Bearbeitungszentren oder an Materialschleusen mit nur einem Sensorpaar sind Gerätesäulen in Kombination mit Spiegelsäulen zur Strahlumlenkung die ideale Lösung. Sie vereinen eine kompakte und robuste Bauform mit sehr hoher Stabilität. Außerdem sind sie universell einsetzbar und erfordern keine zusätzliche Verdrahtung.

Produktempfehlung Gerätesäulen mit Außennuten

Produktempfehlung Spiegelsäulen mit Einzelspiegeln

Downloads