Kontakt
Feedback

Flexible Druckmarkendetektion zum Erkennen der Schneideposition

Einwickelmaschinen verwenden aufgerollte Verpackungsmaterialien, wobei die Schneideposition mit einer Druckmarke auf der Folie markiert ist. Um Ausschuss zu vermeiden und die Produktivität zu steigern, ist ein Erfassen der Druckmarken notwendig. Selbst bei höchsten Geschwindigkeiten erkennen die Kontrastsensoren KTS auf matten, glänzenden oder transparenten Oberflächen Grauwertunterschiede zwischen Marke und Untergrund.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Innovative TwinEye-Technology für bessere Kontrasterkennung
    • TwinEye-Technology für erhöhte Schärfentiefe und Tastweitentoleranz
    • 50 kHz Schaltfrequenz und 5 μs Jitter
    • Zuverlässige Kontrasterkennung bei glänzenden Materialien durch hohen Dynamikbereich
    • 7-Segment-Anzeige
    • Farbmodus
    • Montage-Feedback
    • IO-Link und Automatisierungsfunktionen
    • Flexible Sensoreinstellung dank unterschiedlicher Sensorparameter
Nach oben