Kontakt
Feedback

Sicherheits-Lichtvorhänge
M4000 Advanced Curtain

Vor-Ort-Anschluss der Muting-Signale und hohe Auflösung

Ihr Nutzen

  • Hohe Auflösung (14 mm/30 mm) reduziert die Sicherheitsabstände bei Zugangsabsicherungen – mit und ohne Muting
  • Robustes Gehäuse und hohe Leistungreserve erlauben den zuverlässigen Einsatz auch in rauen Umgebungsbedingungen
  • Montagenuten an drei Seiten sorgen für mehr Flexibilität bei der Montage und vereinfachen die Maschinenintegration
  • Kundenfreundliche Schnittstellen und Anzeigeelemente vereinfachen Inbetriebnahme und Wartung
  • Vor-Ort-Anschluss der Muting-Signale am Muting-Schaltgerät UE403 minimiert den Verkabelungsaufwand und vereinfacht Inbetriebnahmen und Wartung
  • Reduzierte Ausfallzeiten durch rundum einsehbaren Leuchtmelder und Diagnose-Anzeigen sowie Konfigurationsspeicher im Muting-Schaltgerät UE403

Übersicht

Vor-Ort-Anschluss der Muting-Signale und hohe Auflösung

Der Sicherheits-Lichtvorhang M4000 Advanced Curtain bildet zusammen mit dem Muting-Schaltgerät UE403 die effiziente Lösung für konventionelle Muting-Anwendungen mit automatischem Materialtransport. Er eignet sich besonders dann, wenn aufgrund eines kurzen Sicherheitsabstandes hohe Auflösungen benötigt werden. Die einfache Konfiguration via PC und der Vor-Ort-Anschluss der Muting-Signale sorgen für maximale Verfügbarkeit. Unterschiedliche Befestigungsadapter und cleveres Zubehör ermöglichen eine flexible Montage von Gerät und Muting-Sensoren. Integrierte Funktionen sowie Status- und Diagnose-Informationen erlauben die schnelle Inbetriebnahme und vermeiden unnötige Maschinenstillstände. Das modulare Konzept gestattet die gezielte Abstimmung der Geräteeigenschaften auf die Anforderungen und realisiert hohe Maschinensicherheit wirtschaftlich. Außerdem runden sens:Control-Geräte, Zubehör und Servicekonzepte das Produktangebot ab und bilden industriegerechte Lösungen als Gesamtpaket.

Auf einen Blick
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • Robustes Gehäuse mit 3 Montagenuten
  • 7-Segmentanzeige
  • Auflösung 14 mm oder 30 mm, Reichweite bis zu 19 m
  • Wiederanlaufsperre, Schützkontrolle (EDM), Meldeausgang (ADO) und SDL-Schnittstelle
  • Strahlkodierung für genaue Systemzuordnung
  • Muting: Vor-Ort-Anschluss und Verarbeitung in Verbindung mit Muting-Schaltgerät UE403
  • Konfiguration und Diagnose über PC

 

Profitieren Sie mit uns als Partner und Experte für funktionale Sicherheit von produktivitätssteigernden Sicherheitslösungen. Damit Ihre Prozesse reibungslos laufen, Mensch und Maschine zum Team werden und wir gemeinsam die Grenzen des Machbaren verschieben.

Erhöhen Sie Ihre Produktivität –mit Sicherheitslösungen von SICK

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Schutzfeldhöhe300 mm ... 1.800 mm
    Auflösung14 mm / 30 mm
    TypTyp 4 (IEC 61496-1)
    Sicherheits-Integritätslevel

    SIL3 (IEC 61508)

    SILCL3 (EN 62061)

    SchutzartIP65 (EN 60529)
    Betriebsumgebungstemperatur–30 °C ... +55 °C
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben