Kontakt
Feedback

Sicherheits-Lichtvorhänge
C4000 Fusion

Multifunktional und bedienerfreundlich, hoch verfügbar und sicher

Ihr Nutzen

  • Produktivitätssteigerung der Anlage, weil durch herabfallende Späne der Sicherheits-Lichtvorhang nicht abgeschaltet wird
  • Verfügbar: Skids werden erkannt, Störobjekte wie Kabel werden unterdrückt
  • Wirtschaftlich durch die Einsparung von zusätzlicher Muting-Sensorik oder weiteren Absicherungsmaßnahmen
  • Maximale Sicherheit bei der Zugangsabsicherung von automatisiertem Materialtransport, indem das System zuverlässig zwischen Mensch und Material unterscheidet
  • Einfache Integration und schnelle Inbetriebnahme spart Zeit und Kosten, da keine Sekundärsensorik notwendig ist
  • Sicher: bietet auch Schutz in Bereichen, in denen sich kein Objekt befindet, anders als bei herkömmlichen Muting-Lösungen
  • Die integrierte Laser-Ausrichthilfe ermöglicht eine zeitsparende Ausrichtung von Sender und Empfänger

Übersicht

Multifunktional und bedienerfreundlich, hoch verfügbar und sicher

Der Sicherheits-Lichtvorhang C4000 Fusion bündelt Funktionen und erweitert so die Einsatzmöglichkeiten für Lichtvorhänge. Er eignet sich als kompakte Muting-Alternative ohne zusätzliche Sensoren genauso wie zur hoch verfügbaren Gefahrstellen- und Bereichsabsicherung. Das Systemkonzept ermöglicht die Umsetzung wirtschaftlicher und kundenspezifischer Absicherung von Maschinen und Anlagen, die in automatische Transportkreisläufe integriert sind und bei denen es auf eine zuverlässige Unterscheidung zwischen Menschen und Material ankommt. Konzipiert für den Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen gelingt dem Lichtvorhang die Verbindung von höchster Arbeitssicherheit mit optimaler Produktivität, Ergonomie und Wirtschaftlichkeit. Verschmutzungen im Überwachungsfeld können ausgeblendet und die Auflösung kann für Personen- oder Handschutz eingestellt werden. Dadurch wird die Verfügbarkeit der Schutzeinrichtung maximiert und die Stillstände von Maschinen und Anlagen werden minimiert.

Auf einen Blick
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (EN 62061), PL e (EN ISO 13849)
  • Selbstlernende und dynamische Ausblendung für applikationsbezogene Zugangsabsicherung
  • Handschutz und Bereichsabsicherung in schmutzigen Umgebungen
  • Mehrfachauswertung
  • Reduzierte Auflösung
  • Feste Ausblendung
  • 2 virtuelle Lichtschranken
  • Integrierte Laserausrichtung

 

Profitieren Sie mit uns als Partner und Experte für funktionale Sicherheit von produktivitätssteigernden Sicherheitslösungen. Damit Ihre Prozesse reibungslos laufen, Mensch und Maschine zum Team werden und wir gemeinsam die Grenzen des Machbaren verschieben.

Erhöhen Sie Ihre Produktivität –mit Sicherheitslösungen von SICK

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Reichweite21 m
    TypTyp 4 (IEC 61496-1)
    Sicherheits-Integritätslevel

    SIL3 (IEC 61508)

    SILCL3 (EN 62061)

    SchutzartIP65 (EN 60529)
    Betriebsumgebungstemperatur0 °C ... +55 °C
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben