3D-LiDAR-Sensoren
MRS1000 / Indoor

MRS1104C-011010
1075367
Stück
Kurzlink kopieren
    • Merkmale
      MessprinzipHDDM+
      EinsatzgebietIndoor
      LichtquelleInfrarot (850 nm)
      Laserklasse1 (IEC 60825-1:2014, EN 60825-1:2014)
      Öffnungswinkel
      Horizontal275°
      Vertikal7,5° (über 4 Scanlagen)
      Scanfrequenz50 Hz, 4 x 12,5 Hz
      Winkelauflösung

      0,25°

      0,125°, interlaced

      0,0625°, interlaced

      HeizungSelbstheizend
      Arbeitsbereich0,2 m ... 64 m
      Reichweite
      Bei 10 % Remission16 m
      Bei 90 % Remission30 m
      Spotgröße10,4 mrad x 8,7 mrad
      Anzahl der ausgewerteten Echos3
    • Mechanik/Elektrik
      AnschlussartM12-Rundsteckverbindungen mit drehbarer Steckereinheit
      Versorgungsspannung10 V DC ... 30 V DC
      Leistungsaufnahme37 W, typ. 13 W, Anlaufphase max. 30 W für 1 s
      GehäuseAlSi12, Optikhaube: PC
      GehäusefarbeLichtblau (RAL 5012)
      SchutzartIP65 (IEC 60529:1989+AMD1:1999+AMD2:2013)
      SchutzklasseIII (IEC 61140:2016-11)
      Elektrische SicherheitIEC 61010-1:2010-06
      Gewicht1,2 kg
      Abmessungen (L x B x H)151,9 mm x 150 mm x 92,5 mm
    • Performance
      Scan-/Bildwiederholrate55.000 Messpunkte/s ... 165.000 Messpunkte/s
      Ansprechzeit

      4 Lagen, typ. 20 ms 1)

      1 Lage, typ. 80 ms

      Systematischer Fehler± 60 mm
      Statistischer Fehler≤ 30 mm
      Integrierte ApplikationFeldauswertung mit flexiblen Feldern auf 4 Ebenen, Datenausgabe
      Anzahl FeldsätzeBis zu 64 Felder
      Simultane AuswertefälleBis zu 16 Auswertungen
      Filter

      Nebelfilter

      Partikelfilter

      Mittelwertfilter

      Medianfilter

      Bodenreferenz-Auswertung

      Kantenfilter

      Echofilter

      • 1) Abhängig von den gewählten Filtereinstellungen und der Objektgröße.
    • Schnittstellen
      Ethernet✔ , TCP/IP, UDP/IP
      FunktionHost, OPC, NTP, Messdatenausgabe (Entfernung, RSSI)
      Datenübertragungsrate10/100 Mbit/s
      Digitaleingänge/-ausgängeI/O (8 (Multiport))
      Ausgabedaten

      Verschmutzungsindikation

      IMU (sekundäre Sensordaten)

      Optische Anzeigen2 LEDs
      Konfigurationssoftware

      SOPAS ET

      Webserver (Anzeige)

    • Umgebungsdaten
      Objektremission2 % ... > 1.000 % (Reflektor)
      Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

      EN 61000-6-2:2005

      EN 61000-6-3:2007+A1:2011

      Schwingfestigkeit
      10 Hz ... 150 Hz, 5 g, 20 Frequenzzyklen 1)
      Schockfestigkeit

      15 g, 11 ms, 6 Einzelschocks / Achse 2)

      10 g, 16 ms, 1.000 Dauerschocks / Achse 2)

      Betriebsumgebungstemperatur–10 °C ... +50 °C
      Lagertemperatur–40 °C ... +75 °C
      Fremdlichtunempfindlichkeit80 klx
      • 1) IEC 60068-2-6:2007.
      • 2) IEC 60068-2-27:2008.
    • Allgemeine Hinweise
      Hinweis zur VerwendungDer Sensor ist kein Sicherheitsbauteil im Sinne der jeweils gültigen Sicherheitsnormen für Maschinen.
    • Klassifikationen
      eCl@ss 5.027270990
      eCl@ss 5.1.427270990
      eCl@ss 6.027270913
      eCl@ss 6.227270913
      eCl@ss 7.027270913
      eCl@ss 8.027270913
      eCl@ss 8.127270913
      eCl@ss 9.027270913
      eCl@ss 10.027270913
      eCl@ss 11.027270913
      eCl@ss 12.027270913
      ETIM 5.0EC002550
      ETIM 6.0EC002550
      ETIM 7.0EC002550
      ETIM 8.0EC002550
      UNSPSC 16.090141111615

    Technische Zeichnungen

    MRS1104C-011010
    Maßzeichnung
    MRS1104C-011010
    Arbeitsbereichsdiagramm
    MRS1104C-011010
    Arbeitsbereichsdiagramm
    MRS1104C-011010
    Anschlussart Ethernet
    MRS1104C-011010
    Anschlussart I/O
    MRS1104C-011010
    Anschlussart Power