Kontakt
Feedback

Sensor Integration Gateway
SIG100

Dezentrale Intelligenz und digitale Datenverarbeitung leicht gemacht

Ihr Nutzen

  • Lösung für komplexe Anwendungsaufgaben durch Erstellen einfacher Sensorsysteme mithilfe des in SOPAS ET integrierten Logikeditors
  • Einheitliches Verdrahtungskonzept mittels IO-Link für eine einfache und transparente Datenintegration
  • Einfache, intuitive Parametrierung über die grafische Benutzeroberfläche SOPAS ET per USB

Übersicht

Dezentrale Intelligenz und digitale Datenverarbeitung leicht gemacht

Das Sensor Integration Gateway SIG100 ist ein IO-Link-Sensorhub und macht das Erfassen und Überwachen digitaler Standardsignale so einfach wie nie. Entsprechend der Benutzerkonfiguration werden logische Entscheidungen getroffen und die Ergebnisse per IO-Link an einen beliebigen IO-Link-Master gesendet. Über eine integrierte USB- Schnittstelle und die grafische Benutzeroberfläche SOPAS ET lassen sich Geräte schnell und einfach parametrieren. Für diverse Anwendungen ermöglicht ein Drag-and-drop Logikeditor die schnelle und einfache Erstellung eines eigenständigen Sensorsystems, das separat von der zentralen Steuerung (SPS) betrieben werden kann.

Auf einen Blick
  • Einfacher Anschluss von binär schaltenden Sensoren an einen beliebigen IO-Link-Master
  • Sechs konfigurierbare Ports mit je zwei binären Ein- oder Ausgängen für den Anschluss von bis zu 12 Standard-E/As
  • Schnelle, einfache Einrichtung eines eigenständigen Sensorsystems bestehend aus binären Ein- und Ausgängen via Drag-and-drop-Logikverknüpfungen ohne zusätzliche Steuerung
  • Geringer Verdrahtungsaufwand und reduzierte Kosten durch Zusammenfassen einzelner Sensorsignale in eine einzige IO-Link-Nachricht

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Unterstützte Produkte

    Binär schaltende Sensoren

    Binär schaltende Aktoren

    USB
    IO-Link
    Eingänge/Ausgänge
    S1-S66 Ports, Pin2 und Pin4 individuell konfigurierbar als digitaler Eingang oder digitaler Ausgang ermöglichen die Übermittlung von bis zu 12 digitalen Ein- oder Ausgangssignalen.
    CONFIGPort für die Konfiguration via USB mit SOPAS ET (SOPAS ET steht zum kostenlosen Download auf www.sick.com zur Verfügung)
    SchutzartIP67
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben