Kollisionsschutz für spurgeführte AGCs

Kostengünstige mobile Plattformen, die für den Warentransport zu Personen oder in der Intralogistik zum Einsatz kommen, müssen produktiv sein und den Schutz des Personals sicherstellen. Der kompakte und kostengünstige Mehrstrahlscanner scanGrid2 ist die perfekte Ergänzung zu einem Spurführungssystem wie OLS oder MLS von SICK. Der sichere Mehrstrahlscanner mit einem horizontalen Scanwinkel von 150° vermeidet, dass die mobile Plattform mit Personen oder Gegenständen kollidiert.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Der Sensor für die optische Spurführung
    • Detektion lumineszierender Klebebänder
    • Sehr hohes Signal-Rausch-Verhältnis (~1:1.000)
    • 180 mm Lesefeld (bis zu 3 Spuren lesbar)
    • Ausgabe der Abweichung vom Spurmittelpunkt, Spurbreite und Auslesen von Barcodes
    • Robust gegenüber Fremdlicht, Schmutz und Glanz
    • Fehlstellenkompensation
    • Genauigkeit: ± 1 mm
    • CANopen, RS-485 oder IO-Link
    Weltweit revolutionäre Sicherheitslösung für spurgeführte Kleinstfahrzeuge
    • Weltweit erster LiDAR-Mehrstrahlscanner mit sicherer Solid-State-Technologie
    • Perfekt auf die Bedürfnisse von spurgeführten AGCs ausgelegt: PL c, 1,1 m Reichweite, 150° Scanwinkel
    • Kompakt – nur 43 mm hoch
    • Diagnosedaten und Klonfunktion zur Konfiguration über die App Safety Assistant und die Software Safety Designer
    Der Sensor für die magnetische Spurführung
    • Detektion magnetischer Linien für die Spurführung
    • Weichenerkennung: bis zu 3 Spuren gleichzeitig
    • Auflösung 1 mm, Wiederholgenauigkeit 1 mm
    • CANopen, Modbus RTU RS-485
    • Erkennung von Steuerungsmarkern
    • IP65, IP67, IP68
    • Varianten mit Messbereich von 100 mm bis 1.000 mm
    • Integrierte inertiale Messeinheit

Mobile Roboter:
Move into new dimensions

Die Robotik macht sich auf den Weg – ob in der Produktion, in der Logistik oder im Service. Sensorlösungen für alle Varianten mobiler Roboter

Erfahren Sie mehr