Sichere Erkennung von Zielpositionen zum Schutzfeldmuting

Ein FTF mit Handhabungsroboter positioniert sich vor einer Bearbeitungsstation. Die Sicherheits-Laserscanner des FTF können sich der Situation entsprechend flexibel anpassen, sodass die Schutzfelder nun auch den kompletten Gefahrenbereich des Roboters abdecken. Damit diese Anpassung sicher erfolgen kann, muss das FTF die Bearbeitungsstation zuverlässig detektieren. Mit den Konturerkennungsfeldern erkennen die microScan3 die spezifische Kontur der Umgebung. Mithilfe der Sicherheitssteuerung kann diese Information ausgewertet und die Schutzfelder des microScan3 gemutet werden.

Mobile Roboter:
Move into new dimensions

Die Robotik macht sich auf den Weg – ob in der Produktion, in der Logistik oder im Service. Sensorlösungen für alle Varianten mobiler Roboter

Erfahren Sie mehr

Produktionslogistik wird smart

Der Kreis schließt sich - Sensorlösungen in der Produktionslogistik auch für kleinste Zwischenräume bei der Fertigung

Erfahren Sie mehr