Absichern von Fassaden an Logistikzentren

2D-LiDAR-Sensoren überwachen die Fassade üblicherweise vertikal. Beliebige Umgebungskonturen dienen als Referenz. Abweichungen von dieser Kontur oder wenn jemand in den Überwachungsbereich eindringt meldet der Sensor als Alarm. Er ist weitestgehend unempfindlich gegenüber Umgebungseinflüssen. Die Täuschungsalarmrate ist daher sehr gering.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Blitzschnelle Messung – in Rekordzeit!
    • Effizienter Sensor mit integrierter Höchstgeschwindigkeitsauswertung
    • Hohe Wetterbeständigkeit und Zuverlässigkeit durch HDDM+ mit Multi-Echo-Technologie
    • Feldauswertung und Messdaten in einem Sensor
    • Einfache Parametrierung, anpassungsfähig an sich verändernde Umgebungen
    • Bequeme und einfache Diagnose per Webserver
    Kompakt und wirtschaftlich, auch in rauen Umgebungen
    • Effiziente und kostengünstige 2D-LiDAR-Sensoren für Messbereiche bis zu 50 m
    • Ausgezeichnete Performance bei jedem Wetter durch Multi-Echo-Technologie und intelligente Algorithmen
    • Robustes und kompaktes Gehäuse mit Schutzart bis IP 67, mit integrierter Heizung und Temperaturbereich bis zu –40 °C und +60 °C
    • Varianten für Security-Anwendungen mit Relaisausgängen und VdS-Zertifizierung verfügbar
    • Ausgabe der Messdaten über Ethernetschnittstelle in Echtzeit
    • Anzahl der Digitalausgänge durch externe CAN-Module erweiterbar
    Zuverlässig und präzise, auch bei großen Entfernungen
    • Leistungsfähiger, effizienter 2D-LiDAR-Sensor für Messbereiche bis 80 m
    • Herausragende Performance auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen durch Multi-Echo-Technologie
    • Kompaktes Gehäuse bis Schutzart IP 67 und eingebauter Heizung bei Outdoor-Geräten
    • Geringe Leistungsaufnahme
    • Schnelle Signalverarbeitung
    • Mehrere Eingänge und Ausgänge
    • Synchronisierung mehrerer Sensoren möglich
  • Folgende Produkte können eingesetzt werden
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern, Messdatenausgabe
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 25 m
    • Winkelauflösung: 0,33°
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose, 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 10 m
    • Winkelauflösung: 0,33°
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose, 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 10 m
    • Winkelauflösung: 0,33°
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B, 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück