Steuerung des Druckkopfes von Tintenstrahldruckern

Bei bestimmten Digitaldruckmaschinen werden die einzelnen Tropfen des Tintenstrahldruckers „auf Anforderung“ (Drop-on-Demand) mit höchster Genauigkeit auf das Papier geschossen. Der Inkremental-Encoder DFS60 erfasst über ein Messrad die Geschwindigkeit der Papierbahn. Mit einer Auflösung von bis zu 65.536 Impulsen pro Umdrehung wird dieser schnelle und hochpräzise Vorgang gesteuert. Auch kontinuierliche Tintenstrahldrucker werden mit diesen Encodern gesteuert.