Kontakt
Feedback

Software for Integration
Logistics Diagnostic Analytics

Intelligente Datenanalyse für Industrie 4.0

Ihr Nutzen

  • Gesteigerte operative Effizienz dank reduzierter Stillstandszeit
  • Datenaggregation und -visualisierung auf Anlagenebene
  • Zustandsüberwachung und -diagnose auf Anlagenebene
  • Performanceüberwachung auf System-, Gerätegruppen- und Geräteebene
  • Zugang zu branchengerechten Leseratenstatistiken und -diagrammen
  • Zugang zu sowohl lang- als auch kurzfristigen Datenanalysen für Trendberechnungen
  • Automatische Benachrichtigungen bei No Reads oder anderen ungewöhnlichen Vorfällen

Übersicht

Intelligente Datenanalyse für Industrie 4.0

Die Software Logistics Diagnostic Analytics ermöglicht eine umfassende Performance- und Zustandsüberwachung in Echtzeit bei automatisierten Identifikationssystemen der Intralogistik-Branche. Ob bei der Nachverfolgung einzelner Objekte auf einem Förderband oder der Verarbeitung mehrerer Millionen Pakete in einer Anlage pro Tag: Logistics Diagnostic Analytics hilft, bei großem Umschlagsvolumen zeitnah die richtigen Entscheidungen zu treffen. Die Software maximiert die Rückverfolgbarkeit, Präzision und Effizienz von Abnahme-, Sortier- und Versandprozessen. Logistics Diagnostic Analytics liefert im Handumdrehen wertvolle Trenddaten und nützliche Track-and-trace-Informationen. Außerdem ist die Software INDUSTRIE 4.0 READY und trägt so dazu bei, Unternehmen auf die nächste industrielle Revolution vorzubereiten.

Auf einen Blick
  • Zuverlässige Datenerhebung mit intelligenten Sensoren von SICK
  • Leistungsstarke, effiziente Datenanalysefunktion
  • Moderne interaktive Benutzerschnittstelle
  • Sichere Datenspeicherung, -abfrage und -visualisierung
  • Einfache Installation und Parametrierung
  • Zeitlich befristete Test-Evaluierungslizenz erhältlich

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    SpracheEnglisch
    Version1.0
    BeschreibungSoftware-Lizenz
    Betriebssystem

    Windows 7 (64 bit)

    Windows 10 (64 bit)

    Windows Server 2012 R2

    Ubuntu 4.4

    Linux (CentOS 7)

    OpenSUSE 4.1

Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben